Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist

Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist

29. Februar bis 03. Mai 2020

Hassan Sharif gehört zu den einflussreichsten Künstlern des 20. Jahrhunderts im Nahen und Mittleren Osten. Die KW Institute for Contemporary Art präsentiert die erste große Retrospektive des Konzeptkünstlers in Europa.

  • Hassan Sharif (3)© Sharjah Art Foundation
    Links: Hassan Sharif, Jelly Fish, 2011. Mitte: Hassan Sharif, Broom, 2016. Rechts: Hassan Sharif, 555, 2016. Installationsansicht: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist, Sharjah Art Foundation, 2017
  • Hassan Sharif (2)© Sharjah Art Foundation
    Hassan Sharif, 555, 2016. Aluminiumplatten und Kupferdraht/Aluminium plates and copper wire; 320 x 320 x 240 cm. Installationsansicht/Installation view: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist, Sharjah Art Foundation, 2017
  • Hassan Sharif (1)© Sharjah Art Foundation
    Vorn: Hassan Sharif, Slippers and Wire, 2009 Hinten (links): Hassan Sharif, Towel 3, 2013 Hinten (rechts): Hassan Sharif, Rug 6, 2014 Installationsansicht: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist, Sharjah Art Foundation, 2017. Courtesy of Hassan Sharif Estate
  • Hassan Sharif (5)© Sharjah Art Foundation
    Hassan Sharif, Wood, 2016. Holz, Nägel und Kunstharzlacke/Wood, nails and synthetic paint; 255 x 100 x 85 cm. Installationsansicht/Installation view: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist, Sharjah Art Foundation, 2017.
  • Hassan Sharif (4)© Sharjah Art Foundation
    Hassan Sharif, Playfulness No. 1, 2015. Spielzeug, Papiermaché, Draht, Pappe und Acrylglas/ Toys, papier mâché, wire, cardboard and acrylic; Maße variabel/dimensions variable. Installationsansicht/Installation view: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist, Sharjah Art Foundation, 2017
Sharif bricht in seinen Werken mit den traditionellen Vorstellungen von Raum, Zeit, Form und sozialer Interaktion. Über seinen Prozess sagte Hassan Sharif einst: «Ich versuche nicht das Publikum zu beeindrucken oder irgendeine Art von Magie zu erzeugen, wie das Werk entsteht. Es gibt keine Geheimnisse. Die philosophische oder psychologische Frage ist, wie ich mir als Künstler die Autorität gebe, Kunst zu machen.»

Über Hassan Sharif

Hassan Sharif (1951-2016) lebte und arbeitete Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Seine Arbeiten sind in großen öffentlichen Sammlungen wie dem Guggenheim New York, dem Guggenheim Abu Dhabi, dem Centre Pompidou, der Tate Modern und der Sharjah Art Foundation vertreten.

Auf einen Blick

Was: Hassan Sharif: I Am The Single Work Artist
Wann: 29. Februar bis 03. Mai 2020
Öffnungszeiten: Mittwoch bis Montag von 11 bis 19 Uhr, Donnerstag von 11 bis 21 Uhr
Wo:KW Institute for Contemporary Art
Eintritt: 8 Euro, ermäßigt 6 Euro

KW Institute for Contemporary Art

Adresse
Auguststraße 69
10117 Berlin
10. Berlin Biennale
© dpa

Tipp: Berlin Biennale

13. Juni bis 13. September 2020

Die 11. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst findet im Sommer 2020 statt. María Berríos, Renata Cervetto, Lisette Lagnado und Agustín Pérez Rubio übernehmen die Kuration. mehr

Quelle: KW Institute for Contemporary Art/Berlin.de

| Aktualisierung: 5. Dezember 2019