Jugendgruppe attackiert Erwachsene: Drei Verletzte

Jugendgruppe attackiert Erwachsene: Drei Verletzte

Eine Gruppe Jugendlicher und Kinder hat in Mitte einen Mann und ein Pärchen attackiert und verletzt.

Krankenwagen

© dpa

Ein 14-Jähriger aus der Gruppe soll dem 33-jährigen Mann am Montagabend auf der Jannowitzbrücke unvermittelt ins Gesicht geschlagen haben, wie die Polizei am Dienstag (28. Dezember 2021) mitteilte. Als der Angegriffene den Jungen zurückdrängte, sollen alle weiteren auf den Mann eingeschlagen haben. Am Rolandufer in unmittelbarer Nähe soll der 14-Jährige ein Paar aus den Niederlanden (beide 26 Jahre alt) attackiert haben. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 13 bis 15 Jahren flüchteten und wurden festgenommen. Die beiden Männer und die Frau wurden leicht verletzt. Der 33-Jährige kam zur ambulanten Behandlung in eine Klinik.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 28. Dezember 2021 16:06 Uhr

Weitere Polizeimeldungen