Grundsicherung für Arbeitssuchende - SGB II

Erwerbsfähige Personen und Angehörige von erwerbsfähigen Personen erhalten ab 1.1.2005 die Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes als Arbeitslosengeld II im Rahmen des Zweiten Buches Sozialgesetzbuch (SGB II).

Die Leistungen erbringen die Bezirksämter von Berlin und die Agentur für Arbeit in Gemeinsamen Einrichtungen, den Jobcentern.
In Charlottenburg-Wilmersdorf werden die Anträge auf Leistungen im Jobcenter am Goslarer Ufer 37, 10589 Berlin

Leistungsberechtigt nach dem SGB II sind

  • alle Personen zwischen dem 15. und dem 65. Lebensjahr, die dem Grunde nach erwerbsfähig sind. Dies gilt auch, wenn die Betreuung von Kleinkindern, die Pflege von Angehörigen oder bei Schülern/ Schülerinnen die Schulausbildung die Aufnahme einer Erwerbstätigkeit vorübergehend verhindern
  • Personen, die bereits einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder Arbeitslosengeld nach dem Dritten Buch Sozialgesetzbuch beziehen, wenn das Einkommen nach Maßgabe des SGB II für den Lebensunterhalt nicht ausreicht.
  • Angehörige von Erwerbsfähigen erhalten Sozialgeld nach dem SGB II, sofern sie keine anderen vorrangigen Leistungen beziehen ( Altersrente, Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch – SGB XII, Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz-BaföG).
    Personen, die nach dem Zweiten Buch des Sozialgesetzbuches (SGB II) als Erwerbsfähige oder Angehörige von Erwerbsfähigen dem Grunde nach leistungsberechtigt sind, erhalten keine zusätzlichen Leistungen für den Lebensunterhalt im Rahmen der Sozialhilfe nach dem Zwölften Buch.

Folgende Dienstleistungen bietet Ihnen weiterhin das Sozialamt:

Sozialdienst für Leistungsempfänger nach dem SGB II und Soziale Wohnhilfe
Sozialpädagogische Beratung und Betreuung bei Wohnungsnotfällen und nach Haftentlassung
Beratung von Erwachsenen bis 65 Jahre bei persönlichen und finanziellen Fragen durch Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin
Di, Do 9.00 – 12.00, Zi 100 b, Tel 9029-14982

Soziale Wohnhilfe
Leistungsstelle Asylbewerberleistungsgesetz – Hilfe für Bürgerkriegsflüchtlinge und Materielle Hilfen für Wohnungslose
Gruppenleitung Zi 143a, Tel 9029-14740

Verwaltung von Wohnungsloseneinrichtungen, Ordnungsaufgaben und Notunterbringung
Zi 100 f , Tel 9029-14977
Di, Do 9.00 – 12.00

Schuldnerberatung