Stolperstein Lohmeyerstraße 1

Der Stolperstein für Max Todtenkopf wurde am 20. September 2010 verlegt.

Link zu: weitere Informationen
Stolperstein für Max Todtenkopf
Bild: Wolfgang Knoll

HIER WOHNTE
MAX TODTENKOPF
JG. 1891
VERSTECKT GELEBT
DEPORTIERT 15.6.1944
AUSCHWITZ
ERMORDET

Max Todtenkopf wurde am 08. Mai 1891 in Neustettin geboren. Er lebte versteckt bis er am 15. Juni 1944 nach Auschwitz deportiert und dort ermordet wurde.