Gedenktafel für Hedwig Fechheimer

Bildvergrößerung: Gedenktafel für Hedwig Fechheimer
Gedenktafel für Hedwig Fechheimer Bild: Hupka

Die Gedenktafel wurde am 2.7.2015 enthüllt.

In diesem Haus wohnte die Kunsthistorikerin und Ägyptologin
Hedwig Fechheimer
1.6.1871 – 31.8.1942
Als Expertin für ägyptische Kunst wirkte sie im Kreis der
»Berliner Schule« (École de Berlin)
Ihr Hauptwerk »Die Plastik der Ägypter« zeigt
Parallelen zwischen ägyptischer Kunst und
dem französischen Kubismus auf
Verfolgt von den Nationalsozialisten
nahm sich Hedwig Fechheimer 1942 das Leben