Gedenktafel für Elisabeth Caland

Bildvergrößerung: Nithackstraße 22, 20.6.2014
Nithackstraße 22, 20.6.2014 Bild: Bezirksamt, KHMM

Eine Schwarze Granittafel am Haus Nithackstraße 22.
Die Klavierpädagogin lebte von 1862 bis 1929.

Bildvergrößerung: Gedenktafel für Elisabeth Calland, 20.6.2014
Gedenktafel für Elisabeth Calland, 20.6.2014 Bild: Bezirksamt, KHMM

ELISABETH CALAND

WOHNTE UND SCHUF IN DIESEM
HAUSE IHRE BEDEUTENDSTEN
MUSIKPÄDAGOGISCHEN WERKE
1909 – 1913