Inhaltsspalte

Max-Eyth-Straße

Sie verläuft von der Clayallee bis zur Pacelliallee.
Sie trägt ihren Namen seit dem 29.06.1911.
Sie wurde nach einem Ingenieur und Schriftsteller, namens Eduard Friedrich Maximilian Eyth benannt.