Chamäleon Theater

Chamäleon Theater

Akrobatik, Schauspiel und Bildende Kunst: im Chamäleon Theater ist der zeitgenössische Zirkus zu Hause.

Chamäleon

© Chamäleon Theater

Blick in den Innenraum des Chamäleon Theaters.

Seit 24. April greift die bundesweite Notbremse in Berlin: Kultur- wie Freizeiteinrichtungen müssen seit diesem Stichtag geschlossen bleiben. Galerien dürfen als Einzelhandelsgeschäfte unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien geöffnet bleiben. Besucher müssen einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Weitere Informationen »

Am Anfang war das Varieté

Das Publikum der Chamäleon-Show „Backstage“ staunte nicht schlecht. Der Glitzerknabe da vorne im Rampenlicht, „… der sieht so echt aus, so gar nicht wie ne Attrappe“, der sieht echt aus wie – Udo Lindenberg. Keine Panik, er war es. Der Altrocker wollte partout mal im hübschen Jugendstilsaal des Chamäleon Varietés auftreten. Doch dummerweise kann Lindenberg weder jonglieren noch Trapezturnen. Also macht er was er kann: so’n bisschen Honky-Tonky-Show. Lindenberg als unangekündigte Zugabe eines Varietéabends! Natürlich passt so ein Show-Freak wie er ins Chamäleon, dessen nonchalante Mischung aus unvorhergesehenen Gags und einstudierten Pannen längst von anderen Häusern kopiert wird.
Chamäleon Theater
© Chamäleon Theater GmbH

Das Chamäleon Theater als Event-Location

Im Chamäleon Theater am Hackeschen Markt genießen Gäste die dynamische Kunstform des Cirque Nouveau, bei der Akrobatik, Theater, bildende Kunst, Musik und Tanz eine Einheit bilden. mehr

Die 90er: Höher, schneller, weiter

Im Februar 1991 eroberten ein paar Freaks um Clown Hacki Ginda und Musiker Peter Rose die leer stehende Probebühne des DDR-Fernsehens in den damals noch trostlos verharrenden Hackeschen Höfen. Das Erfolgskonzept hatten sie von ihrem Zeltvarieté „Parodie Paradies“ mitgebracht. „Höher, schneller, weiter“ war hier nie das Motto. Raum für Improvisationen und ein Miteinander der Artisten war lange das Erfolgskonzept – und damit prägten sie das neue Berliner Varieté nachhaltig. Gleichwohl war es 2004 erst einmal vorbei. Ein frisches Team hat übernommen und feierte mit Shows wie „Loft“ von der Künstlergruppe 7Fingers große Erfolge.

Das Chamäleon Theater heute

Seit 2004 haben sich die Macher des Chamäleon mit Leidenschaft dem zeitgenössischen Zirkus verschrieben. Dieser beschreibt eine Kunstform, die zwischen Akrobatik, Tanz, Musik, Schauspiel sowie Licht- und Videodesign angesiedelt ist. Hier soll ganz bewußt mit Zirkus-Konventionen gebrochen werden, um den Begriff des Zirkus neu definieren. Mit dieser Ausrichtung dürfte das Chamäleon Theater einzigartig in der Stadt sein.

Aktuelle Veranstaltungen im Chamäleon Theater

Derzeit sind leider keine Veranstaltungen verfügbar.

Chamäleon Theater in den Hackeschen Höfen

Adresse
Rosenthaler Straße 40
10178 Berlin
Telefon
030 40 00 59 30
Internetadresse
www.chamaeleonberlin.com

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Tram
Tickets
© BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com

Tickets & Termine: Theater

Sichern Sie sich Ihre Tickets für unterhaltsame Theater-Vorstellungen auf den Berliner Bühnen. mehr

Quelle: Kulturverführer Berlin/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 8. Dezember 2020