3sat-Preis für Regisseur Ersan Mondtag

3sat-Preis für Regisseur Ersan Mondtag

Der Theaterregisseur Ersan Mondtag erhält beim Berliner Theatertreffen für seine Inszenierung «Das Internat» am Schauspiel Dortmund den mit 10.000 Euro dotierten 3sat-Preis.

Ersan Mondtag

© dpa

Regisseur Ersan Mondtag

«Ersan Mondtag zeigt sich in "Das Internat" einmal mehr als bildmächtiger Regisseur, der gekonnt mit den Ängsten der Zuschauer spielt», teilte die Jury am Montag, den 25. März 2019 mit. Märchen- und Horrormotive würden in seiner Inszenierung zu einer «spektakulären Feier des Unheimlichen» verknüpft. Der Preis soll Mondtag am 4. Mai im Rahmen des 56. Theatertreffens im Haus der Berliner Festspiele verliehen werden.
Berliner Theatertreffen
© Sebastian Hoppe

Berliner Theatertreffen

Termine 2020 noch nicht bekannt

Jedes Jahr im Mai versammelt das bedeutendste deutsche Theaterfestival Theaterschaffende, Journalisten und Gäste aus der ganzen Welt in Berlin. mehr

"Ali Baba" in der Komischen Oper
© dpa

Theater

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Theater Veranstaltungen in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 26. März 2019