Schlosspark Theater: Charlys Tante kommt in neuem Gewand

Schlosspark Theater: Charlys Tante kommt in neuem Gewand

Charlys Tante ist zurück: Regisseur René Heinersdorff präsentiert ab April seine «Neubearbeitung der Farce» im Steglitzer Schlosspark Theater.

Markus Majowski

© dpa

Markus Majowski spielt die Hauptrolle in Charlys Tante im Schlosspark Theater

Die letzte Premiere dieser Spielzeit im Schlosspark Theater ist der Komödienklassiker «Charlys Tante» von Brandon Thomas in einer Neufassung des Regisseurs René Heinersdorff. Es spielen Markus Majowski in der Titelrolle sowie Katharina Hadem, Johannes Hallervorden, Aykut Kayacik, Kim Zarah Langner, Claudia Neidig, Oliver Nitsche, Daniel Wobetzky und Alice Zikeli. Für Bühne und Kostüm zeichnet Thomas Pekny verantwortlich.

«Charlys Tante» weltweit erfolgreich

Die vom britischen Autor Brandon Thomas geschriebene Travestiekomödie wurde seit der Uraufführung 1892 in über 100 Sprachen übersetzt. Auch zahlreiche Verfilmungen, ein Musical und eine Operette basieren auf diesem Stoff. Dem deutschsprachigen Publikum sind die Filme mit Heinz Rühmann (1955) und Peter Alexander (1963) noch gut in Erinnerung.

Tickets für Charlys Tante im Schlosspark Theater

Charlys Tante
DERDEHMEL/Urbschat

Charlys Tante

Sema und Aishe haben es nicht leicht. Die beiden Töchter des türkischen Geschäftsmanns Spittigül stehen unter dessen strenger Aufsicht; schon so mancher Verehrer wurde von ihm vergrault. Auch Jack und... mehr

Ticket-Hotline Ticket-HotlineOnline bestellen

Quelle: Schlosspark Theater/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 12. März 2019