Schwere Hüftprellung bei Herthas Jordan Torunarigha

Schwere Hüftprellung bei Herthas Jordan Torunarigha

Hertha BSC muss womöglich vorerst auf Abwehrspieler Jordan Torunarigha verzichten. Der 23 Jahre alte Profi des Berliner Fußball-Bundesligisten erlitt am Freitagabend bei der 0:1 (0:1)-Niederlage der Hertha in der Meisterschaft gegen Tabellenführer FC Bayern München eine schwere Hüftprellung, die sehr schmerzhaft sei, wie Hertha-Sprecher Marcus Jung nach der Partie im Olympiastadion sagte. Torunarigha war in der Nachspielzeit der ersten Hälfte mit Bayerns Leroy Sané zusammengestoßen.

Jordan Torunarigha wird vom Platz gebracht

© dpa

Jordan Torunarigha (M) von Hertha BSC wird nach einem Zusammenprall vom Platz gebracht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. Februar 2021 22:43 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC