Tag der Deutschen Einheit in Potsdam

Tag der Deutschen Einheit in Potsdam

03. Oktober 2020

Das Land Brandenburg ist der Gastgeber des zentralen Festes zum 30-jährigen Jubiläums des Tages der Deutschen Einheit. Der Festakt sowie weitere Veranstaltungen finden in der Brandenburgischen Hauptstadt Potsdam statt.

  • EinheitsExpo (1)© dpa
    Dietmar Woidke (r, SPD), Bundesratspräsident und Ministerpräsident von Brandenburg, und Burkhard Exner (SPD), Bürgermeister von Potsdam, enthüllen auf dem Luisenplatz den Schriftzug "WIR".
  • EinheitsExpo (3)© dpa
    Ein schwarz-rot-goldenes Herz steht während des Eröffnungstages der EinheitsExpo in der Ausstellung "Weg zur Einheit" im Mittelpunkt von schwarzen, roten und gelben Stoffbahnen.
  • EinheitsExpo (2)© dpa
    Passanten stehen während des Eröffnungstages der EinheitsExpo vor der auf vier Beinen stehenden Trabi-Skulptur "Quo Vadis" des tschechischen Künstlers David Cerny.
  • Tag der Deutschen Einheit in Potsdam© dpa
    Rückblick: Viele Menschen feierten den Tag der Deutschen Einheit 2015 vor dem Alten Markt und der Nikolaikirche in Potsdam.

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, wurden viele Veranstaltungen in Brandenburg abgesagt. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes.

Aufgrund der Corona-Pandemie muss die Stadt auf ein großes Bürgerfest mit hunderttausend Besuchern verzichten. Neben einem Festakt am 03. Oktober 2020 ist eine weiträumige Ausstellung durch die gesamte Stadt geplant. Ein weiteres Rahmenprogramm mit Bühnen und Zelten fällt der Corona-Krise zum Opfer.

30 Jahre Einheit und 30 Jahre neue Länder in 30 Tagen feiern

Um die Wahrung der Abstands- und Hygieneregeln sicherzustellen, folgen die Veranstaltungen einem zeitlich und räumlich flexiblen Konzept. Jedes Bundesland, die fünf Verfassungsorgane sowie die Stadt Potsdam selbst präsentieren sich in weitläufigen und vielfältigen Installationen in der ganzen Stadt vom 05. September bis 04. Oktober 2020. Das Motto dieser EinheitsExpo lautet «30 Jahre – 30 Tage – 30 x Deutschland».

Festakt am 03. Oktober 2020 in Potsdam

Trotz Coronavirus wird am 03. Oktober 2020 ein Festakt zu Feier des Jubiläums in der Metropolis-Halle des Filmparks Babelsberg stattfinden. Neben offiziellen Ansprachen erwarten Auftritte von namhaften Musikstars und Showeinlagen auf Zuschauer. Der Festakt ist nicht frei zugänglich. Das Programm wird jedoch live im Ersten übertragen. Anna Loos und Günther Jauch führen durch den Festakt.

Der 3. Oktober als Nationalfeiertag

Der 3. Oktober wurde als Tag der Deutschen Einheit im Einigungsvertrag von 1990 zum gesetzlichen Feiertag bestimmt. Als deutscher Nationalfeiertag erinnert er an die Deutsche Wiedervereinigung. Im Jahr 2020 fällt der Feiertag auf einen Samstag.

Auf einen Blick

Was
Festakt zum Tag der Deutschen Einheit
Location
Potsdam
Beginn
3. Oktober 2020
Ende
3. Oktober 2020
Öffnungszeiten
Ab 12 Uhr
Eintritt
Nur mit Einladung (geschlossene Veranstaltung)
 Adresse
Alter Markt
14467 Potsdam

Festakt zum Tag der Deutschen Einheit

Das könnte Sie auch interessieren

potsdam sehenswürdigkeiten stadtzentrum tourismus
© dpa

Potsdamer Innenstadt

Holländisches Viertel, Nauener Tor und Schiffbauergasse: Potsdams Innenstadt muss sich nicht hinter Sanssouci und Co. verstecken. mehr

Aktualisierung: 13. November 2020