Kantine im Brandenburger Landtag :: Kantine

Kantine im Brandenburger Landtag

Bild 1
  • Kantine im Brandenburger Landtag
    © Kantine im Brandenburger Landtag
  • Kantine im Brandenburger Landtag
    © Kantine im Brandenburger Landtag
  • Kantine im Brandenburger Landtag
    © Kantine im Brandenburger Landtag

Die Kantine im obersten Stock des ehemaligen Stadtschlosses Potsdam, in dem nun der Brandenburger Landtag untergekommen ist, ist für jedermann offen - außerhäusige Gäste sind gerne gesehen.

Hellblaue Plastikstühle mit hölzernen Beinen stehen auf Streifenparkett, durch großzügige Oberlichter fällt Tageslicht in den Gastraum. Ein Highlight ist ohne Zweifel die Dachterrasse mit einem unverstellten Blick über ganz Potsdam. Im Winter drücken sich vor allem Raucher hier in die Windschatten, im Sommer aber kann man hoch über der Stadt bestens seinen Kaffee genießen.

In blitzsauberen Vitrinen aus Messing und Glas warten Feldsalat und Sojasprossen, Möhren, Pilze und Maiskörner darauf, je nach Gusto in eine kleine oder große Schale gefüllt zu werden. Aufpeppen lassen sich die Salate mit Huhn oder Feta, mit Nüssen und Körnern sowie diversen Saucen. Von Montag bis Freitag stehen drei Hauptgerichte zur Auswahl bereit, eines davon ist immer vegetarisch, Rotkohlwickel mit Kartoffeln etwa oder Ravioli in leichter Gemüsesauce. Für alle anderen gibt es Fisch- oder Fleischspeisen, Suppen und Eintöpfe. Man merkt, dass die Küche unter Küchenleiter Christian Sprenger ambitioniert arbeitet, was sich bei unserem Besuch etwa beim Rindersteak mit Rosmarinkartoffeln und Rahmpilzen dokumentiert: Das Fleisch war medium rare und die Kartoffeln aus dem Rohr perfekt gegart.

Karte

Adresse / Kontakt

Anschrift
Kantine im Brandenburger Landtag
Am Alten Markt 1
14467 Potsdam
Telefon
(0331) 979 306 85