Inhaltsspalte

Unterrichtsstätten

Foto des Alten Kant in der Spandauer Altstadt
Bild: Christian Kohlhaas

Die Musikschule Spandau liegt zentral in der Altstadt Spandau in der Moritzstraße 17 (während des Umbaus im Ausweichquartier „Altes Kant“). Hier findet der Unterricht in fachgerecht ausgestatteten Räumen statt.

Musikschule Spandau

  • Ausweichquartier „Altes Kant“, Carl-Schurz-Str. 59

Darüber hinaus ist die Musikschule um dezentrale Unterrichtsangebote bemüht und unterrichtet noch an weiteren Standorten. Oftmals nutzen wir hierfür Räume der Allgemeinbildenden Schulen. Zudem ist die Musikschule auch in vielen Kitas und weiteren Institutionen und sozialen Trägern des Bezirks präsent.

Folgende Unterrichtsorte stehen außerdem zur Verfügung:

Spandau

  • Bruno-Gehrke-Sporthalle, Neuendorfer Str. 67-69
  • Kant-Gymnasium, Bismarckstr. 54
  • Konkordia-Grundschule, Elsflether Weg 26
  • Kulturhaus Spandau (Ballettsaal), Mauerstr. 6
  • Lily-Braun-Gymnasium, Münsinger Str. 2

Falkenhagener Feld

  • Siegerland-Grundschule, Hermann-Schmidt-Weg 4

Gatow

  • Mary Poppins-Grundschule, Am Flugplatz Gatow 20
  • Hans-Carossa-Gymnasium, Am Landschaftspark Gatow 40

Hakenfelde

  • Bildungszentrum Neustadt, Eiswerderstr. 7
  • Grundschule am Eichenwald, Gaismannhofer Weg 2

Haselhorst

  • Grundschule an der Pulvermühle, Grützmacherweg 7

Kladow

  • Grundschule am Ritterfeld, Schallweg 31

Siemensstadt

Staaken

  • Carlo-Schmidt-Oberschule, Lutoner Str. 19
  • Grundschule am Brandwerder, Spandauer Str. 86
  • Kulturzentrum Staaken, Sandstr. 41
  • Zeppelin-Grundschule, Heidebergplan 3

Wilhelmstadt

  • Christoph-Földerich-Grundschule, Földerichplatz 5
  • Paul-Moor-Grundschule, Adamstr. 24/25
  • Schule an der Haveldüne, Jaczostr. 65/67

Alle Unterrichtsorte sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen.

Als musikalisch-kultureller Treffpunkt ist die Musikschule offen für alle Menschen, ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, unabhängig von Geldbeutel und Herkunft.