Landesarchiv Berlin

Landesarchiv Berlin

Das Landesarchiv Berlin bewahrt das archivalische Erbe Berlins und macht es interessierten Nutzern zugänglich.

Landesarchiv Berlin

© Landesarchiv Berlin

Als zentrales Staatsarchiv für die deutsche Hauptstadt verwahrt das Landesarchiv Berlin die schriftliche Überlieferung von Berliner Behörden und Einrichtungen über einen Zeitraum von mehreren Jahrhunderten.
Urkunden, Handschriften, Akten, Karten, Fotos, Ton- und Filmaufnahmen zeugen von den Leistungen der Berliner Bürger und sind heute Quellen für wissenschaftliche Forschungen oder bilden die Grundlage für die Erfüllung verschiedener Verwaltungsaufgaben.

Das Erbe Berlins im Landesarchiv

Das Landesarchiv Berlin bewahrt das archivalische Erbe Berlins und macht es interessierten Nutzern zugänglich; es trägt dazu bei, Rechte zu schützen und die kulturelle Identität der Berliner zu bewahren.
Außerdem finden auf den Ausstellungsflächen in den Räumen des Landesarchivs wechselnde Ausstellungen statt. Gezeigt werden vor allem junge Künstlerinnen und Künstler und Studierende der Berliner Kunsthochschulen.

Adresse, Öffnungszeiten und Kontakt

Adresse
Eichborndamm 115
13403 Berlin
Telefon
030 90 26 40
Internetadresse
www.landesarchiv-berlin.de
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 10 bis 17 Uhr
Führungen
Bitte vor Ort erfragen

Nahverkehr

S-Bahn
Bus

Weitere Themen

Feuerwehrmuseum Berlin
© Feuerwehrmuseum Berlin

Museen in Reinickendorf

Der Bezirk Reinickendorf bietet Kunst-und Kulturinteressierten das Feuerwehrmuseum, das Heimatmuseum und ist Sitz des Landesarchiv Berlin. mehr

Deutsches Currywurst Museum Berlin
© Deutsches Currywurst Museum Berlin

Museumsführer: Außergewöhnliche Museen

Außergewöhnliche Museen in Berlin. Kenn Sie bereits das Verborgene Museum? Das Museum der Unerhörten Dinge, das Currywurst oder das Zucker-Museum? mehr

Quelle: Landesarchiv Berlin, Bearbeitung: berlin.de

| Aktualisierung: 27. Februar 2017