Osterspaziergang am Stadtrand

Osterspaziergang am Stadtrand

03. April 2021

Gerhard Moses Heß lädt Familien zum Osterspaziergang am Stadtrand ein. Geplant ist eine Ostereier-Suche, Geschichten, Spiele und Lieder.

Spaziergang

© dpa

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten in Berlin umfangreiche Beschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis zum Ablauf des 09. Mai 2021 nicht stattfinden. Museen und Galerien dürfen unter strengen Auflagen öffnen. Besucher müssen einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Weitere Kultureinrichtungen bleiben derzeit geschlossen. Weitere Informationen »

Bei einem ausgedehnten zweistündigen Spaziergang erzählt der Theaterpädagoge und Schauspieler Gerhard Moses Heß die Geschichte vom «Osterhäschen Flummi und dem Kettenhund Bello». Außerdem werden Spiele gespielt, Lieder gesungen und Ostereier gesucht. Teilnehmer werden gebeten, eigene Verpflegung mitzubringen. Eine Anmeldung kann unter 0163 / 34 17 053 vorgenommen werden. Vor Ort sind die geltenden Corona-Schutzmaßnahmen einzuhalten.

Auf einen Blick

Gerhard Moses Heß: Osterspaziergang am Stadtrand
Wann: 03. April 2021
Wann genau: 16 Uhr
Wo: Wald-Spielplatz Lichtenrade

Wald-Spielplatz Lichtenrade

Adresse
Weberstraße
12307 Berlin
Coronavirus - Berlin
© dpa

Parks & Gärten

Gartenkultur in Vollendung oder Wiesen, Bäume und Blumen: In Berlins Parks und Gärten ist Platz für alles. mehr

Aktualisierung: 6. April 2021