Weltall-Forscher-Ferien

Weltall-Forscher-Ferien

16. Juli bis 27. Juli

Die Archenhold-Sternwarte lädt Kinder im Alter von 7 bis 12 Jahren ein, die Sommerferien zum Erkunden des Weltalls zu nutzen.

Planet Erde

© dpa

Die NASA-Aufnahme von 2006 zeigt die östliche Hemispähre der Erdkugel.

Für zwei Wochen werden die Türen der Archenhold-Sternwarte geöffnet und Kinder können dort spielerisch den Kosmos entdecken. An jedem Wochentag wird ein neues Thema erforscht: Wie funktionieren Raketen? Was kann man alles mit einem Teleskop machen? Warum ist die Sonne so wichtig für uns? Kann man im Weltall dauerhaft leben? Gibt es Aliens und wer sucht nach ihnen? Zu jedem Thema gibt es verschiedene Experimentier- und Forschungsangebote.

Auf einen Blick

Was: Weltall-Forscher-Ferien
Wann: 16. Juli bis 27. Juli 2018 (Montag bis Freitag)
Wann genau: 9 bis 16 Uhr
Wo:Archenhold-Sternwarte
Kosten: 25 Euro pro Tag

Archenhold-Sternwarte

Adresse
Alt-Treptow 1
12435 Berlin
Kindercasting
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 2. August 2018