Kuckuckstag in der Waldschule Spandau

Kuckuckstag in der Waldschule Spandau

30. Mai 2021

Was zum Kuckuck? Die Waldschule Spandau widmet dem ungewöhnlichen Vogel einen spannenden Aktionstag.

Kuckuck

© dpa

Ein Teichrohrsänger sitzt vor einem Kuckuck-Kind (l), das den Schnabel weit aufgerissen hat und nach Nahrung schreit.

Seit 24. April greift die bundesweite Notbremse in Berlin: Kultur- wie Freizeiteinrichtungen müssen seit diesem Stichtag geschlossen bleiben. Galerien dürfen als Einzelhandelsgeschäfte unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien geöffnet bleiben. Besucher müssen einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Weitere Informationen »

Wie kommt der Kuckuck in die Uhr? Und was hat es mit der Bezeichnung Kuckuckskind auf sich? Kinder ab sechs Jahren und deren Familien können sich in der Waldschule Spandau mit dem sonderlichen Vogel mit den gestreiften Hosen befassen. Auf dem Programm stehen Mitmachaktionen und Spiele rund um den Kuckuck. Spannendes Wissen und Hintergrundinformationen erhalten die kleinen Vogelkundler in spe so ganz nebenbei.

Auf einen Blick

Familientag
Zum Kuckuck!
Location
Waldschule Spandau
Beginn
30. Mai 2021 11:00 Uhr
Ende
30. Mai 2021 13:30 Uhr
Anmeldung
Erforderlich: waldschule-spandau@jibw.de
Eintritt
2,50 Euro, Erwachsene 5 Euro

Waldschule Spandau

Adresse
Niederneuendorfer Allee 81
13587 Berlin

Nahverkehr

Bus
Junge mit Laptop
© dpa

Tipp: Online-Angebote für Kinder

Viele Veranstaltungsorte bleiben im November geschlossen. Bildung gibt es aber dennoch: Im virtuellen Raum wird fleißig gelernt, gebastelt und gespielt. mehr

Kinder (4)
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 27. April 2021