Kinderführung: Blumen des Schreckens – fleischfressende Pflanzen

Kinderführung: Blumen des Schreckens – fleischfressende Pflanzen

04. März 2018

Am Sonntag, dem 04. März 2018, wird es im Botanischen Garten gefährlich. Es gibt eine Kinderführung durch fleischfressende Pflanzen.

Fleischfressende Pflanzen

© dpa

Fleischfressende Pflanzen mögen keine trockene Umgebung.

Dipl. Biologin Beate Senska führt Kinder ab 5 Jahren durch den Botanischen Garten. Dabei dreht sich alles um fleischfressende Pflanzen, auch Karnivoren genannt. Was benötigen diese besonderen Pflanzen, um zu Überleben? Und wie funktionieren ihre Fallen? Das und vieles mehr erfährt man in der 60-minütigen Führung. Um eine Anmeldung wird gebeten, da die Plätze begrenzt sind. Treffpunkt ist der Eingang am Königin-Luise-Platz.

Auf einen Blick

Was: Kinderführung: Blumen des Schreckens – fleischfressende Pflanzen
Wann: Sonntag, 04. März 2018
Wann genau: 14 Uhr
Wo:Botanischer Garten
Kosten: 3 Euro + ermäßigten Garteneintritt 3 Euro
Anmeldung: 0 303 444 157

Botanischer Garten

Adresse
Königin-Luise-Str. 6
14195 Berlin
winter in berlin
© dpa

Winter in Berlin

Winter in Berlin verbringen: Termine und Veranstaltungen in den Winterferien, Adressen für Wintersportarten, Indooraktivitäten und Tipps aus dem Winter-Kulturprogramm. mehr

Kindercasting
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 20. Februar 2018