Größtes bewohntes Wandbild der Welt

Größtes bewohntes Wandbild der Welt

Die Fassade eines Wohnhauses in Berlin im Bezirk Lichtenberg, wurde von den Künstlern von "Citecreation" aus Lyon, Frankreich, für die Berliner Wohnungsbaugenossenschaft Solidarität eG in den letzten drei Jahren bemalt. Mehrere große Wohnblocks wurden hier gestaltet und so, nach Angaben von Citecreation, das größte, bewohnte Wandbild der Welt geschaffen. Die Künstlergruppe will damit ins Guiness Buch der Rekorde kommen.

  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Der gesamte Wohnkomplex ist bemalt.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Blick auf die Fassade des Wohnhauses.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Stelzenläufer stehen am 22. August 2013 vor der Fassade des Wohnhauses.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Auch Abbilder von Menschen zieren die Fassade.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Mit Liebe zum Detail: Selbst ein Eichhörnchen, das Wäsche anzuknabbern scheint, ist abgebildet.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Blick von oben auf das Wohnhaus.
  • Bemaltes Wohnhaus in Berlin-Lichtenberg© dpa
    Passanten gehen an der Fassade des Wohnhauses vorbei.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Hertha BSC - RB Leipzig (6)© dpa
    Hertha BSC - RB Leipzig
  • Demo «One Billion Rising» gegen Gewalt an Frauen© dpa
    «One Billion Rising» 2021
  • Union Berlin - FC Schalke 04 (11)© dpa
    Union Berlin - FC Schalke 04
  • Schneemänner© dpa
    Berliner Schneemänner
  • Winter im Tierpark (3)© dpa
    Winter im Tierpark
  • Istaf Indoor 2021 (13)© dpa
    ISTAF Indoor 2021