Museum für Film und Fernsehen

Museum für Film und Fernsehen

Ständige Ausstellung Fernsehen

Die Ständige Ausstellung Fernsehen, in der Sternstunden der Programmgeschichte ebenso erfahrbar sind wie die Entwicklungen des deutschen Fernsehens in Ost und West, komplettiert das Filmhaus am Potsdamer Platz zu einem „House of Moving Images".

  • Zeittunnel - Raum 2© Deutsche Kinemathek/Hillert Ibbiken
    Architekt: Hans Dieter Schaal
  • Treppe - Raum 2© Deutsche Kinemathek/Armin Teufel
    Architekt: Hans Dieter Schaal
  • Raumpatrouille (Raum 3)© Deutsche Kinemathek
    Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion
  • Mondlandung1 (Raum 2)© Deutsche Kinemathek/WDR
    "Apollo 11 - Menschen auf dem Mond", Live-Sendung von der ersten Mondlandung, Sendedatum: 21.7.1969, ARD und ZDF
  • Spiegelsaal_ Rauchende Politiker (Raum 1)© Deutsche Kinemathek/Subuddha Kellner
    "Zur Person" von Günter Gaus, ZDF. Videoinstallation im Spiegelsaal
  • Das Millionenspiel (Raum 3)© Deutsche Kinemathek/WDR
    ARD-Fernsehfilm, BRD 1970, Buch: Wolfgang Menge, Regie: Tom Toelle
  • 9_11_2001 (Raum2)© Deutsche Kinemathek
    "RTL aktuell", Sondersendung "Terror gegen Amerika" (Teil 1), 9.11.2001
  • Spiegelsaal_Dusty (Raum 1)© Deutsche Kinemathek/Subuddha Kellner
    "Die Dusty Springfield Show", Regie: Bob Rooyens, 1969, WDR. Videoinstallation im Spiegelsaal
  • "Blaue Wand"© Deutsche Kinemathek/Subuddha Kellner
    Dia-Installation von Regina Schmeken am Eingang des Museums

Mehr zum Thema

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • BMW Berlin Marathon (3)© dpa
    Berlin-Marathon 2022
  • Lollapalooza 2022 (7)© dpa
    Lollapalooza 2022
  • Intolleranza 1960 (2)© dpa
    Intolleranza 1960
  • Symphonic Mob 2022 (4)© dpa
    Symphonic Mob 2022
  • Festival der Riesendrachen 2022 (3)© dpa
    Festival der Riesendrachen 2022
  • Staatsballett auf der Spree 2022 (3)© dpa
    Staatsballett auf der Spree 2022