Echo 2014

Echo 2014

Am 27. März 2014 wurde in Berlin zum 23. Mal der Echo verliehen. Mit dem Echo werden herausragende Leistungen nationaler und internationaler Musiker ausgezeichnet. Unter anderem wurden Die Toten Hosen, Birdy und Peter Maffay ausgezeichnet - die Moderatorin des Abends, Schlagersängerin Helene Fischer, sogar mehrfach. Übrigens: Helene Fischer wird im Sommer 2015 ein Konzert im Berliner Olympiastadion geben. Der Vorverkauf hat begonnen, Tickets gibt es hier

  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Sängerin Helene Fischer präsentiert am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo ihre Auszeichnungen. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Helene Fischer© dpa
    Die Sängerin Helene Fischer präsentiert am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo ihre Auszeichnungen. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Shakira bei der Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die kolumbianische Sängerin Shakira tritt am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo auf. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Sängerin Ina Müller freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung in der Kategorie "Rock/Pop National". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    US-Violinistin Lindsey Stirling freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung mit dem Echo in der Kategorie "Cossover National/International". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Tim Bendzko freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung in der Kategorie "Künstler Rock/Pop National". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die britische Sängerin Birdy freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über ihre Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Santiano freuen sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über ihre Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die österreichische Sängerin Christina Stürmer freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über ihre Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Peter Maffay freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über seine Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Schweizer Pop-Musiker Dieter Meier (l) und Boris Blank alias Yello freuen sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung in der Kategorie "Lebenswerk". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Schweizer Sängerin Beatrice Egli freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über ihre Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Y-Titty freuen sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung in der Kategorie "Video National". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Max Herre freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über seine Auszeichnung. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Gruppe Die Toten Hosen kommt am 27.03.2014 in Berlin zur Verleihung des Musikpreises Echo. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die kolumbianische Rock-Popsängerin Shakira kommt am 27.03.2014 in Berlin zur Verleihung des Musikpreises Echo. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die dänische Metal-Band Volbeat freut sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über den Echo in der Kategorie "Rock/Alternative International". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die australische Sängerin Kylie Minogue (2.v.r.) tritt am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo auf. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Moderatoren Joko Winterscheidt (l) und Klaas Heufer-Umlauf freuen sich am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo über die Auszeichnung in der Kategorie "Partner des Jahres" für ihre Show "Circus HalliGalli". Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Yvonne Grünwald (l-r), Ela Steinmetz und Natalie Plöger von der Band Elaiza treten am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo auf. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.
  • Echo-Verleihung 2014© dpa
    Die Gruppe "Die Fantastischen Vier" tritt am 27.03.2014 in Berlin bei der Verleihung des Musikpreises Echo auf. Mit dem Echo werden zum 23. Mal die erfolgreichsten Musikproduktionen geehrt.

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • "Wächter der Zeit" im "Parlament der Bäume (3)© dpa
    Wächter der Zeit
  • Prinz Charles und Camilla besuchen Berlin (4)© dpa
    Prinz Charles und Camilla in Berlin
  • Weihnachtsbeleuchtung am Kurfürstendamm 2014© dpa
    Weihnachtsbeleuchtung am Kurfürstendamm
  • Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn (9)© dpa
    Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn
  • Hertha BSC - Borussia Dortmund (8)© dpa
    Hertha BSC - Borussia Dortmund
  • 1. FC Union Berlin - Arminia Bielefeld (8)© dpa
    1. FC Union Berlin - Arminia Bielefeld