UFA Filmnächte Digital

UFA Filmnächte Digital

20. bis 22. August 2020

Auch in diesem Jahr leben drei außergewöhnliche Filme aus der Stummfilmära bei den UFA Filmnächten wieder auf - in diesem Jahr allerdings nicht wie gewohnt auf der Museumsinsel, sondern im virtuellen Raum.

UFA Filmnächte

© UFA Filmnächte

Ausgerechnet das zehnte Jubiläum der beliebten Veranstaltungsreihe kann muss in das digitale Exil ziehen. Doch mittels Livestream können die exklusiv musikalisch untermalten Filme vom heimischen Wohnzimmer aus genossen werden.

UFA Filmnächte 2020: Programm

Gezeigt werden in diesem Jahr die Klassiker «Frau im Mond» (1929), «Menschen am Sonntag» (1929/30) und «Die Abenteuer des Prinzen Achmed» (1926). Die musikalische Untermalung wird jeweils von Jeff Mills, DJ Raphaël Marionneau und dem Ensemble Trioglyzerin übernommen.

  • 20. August: Frau im Mond
  • 21. August: Menschen am Sonntag
  • 22. August: Die Abenteuer des Prinzen Achmed

Auf einen Blick

Was: UFA Filmnächte Digital
Wann: 20. bis 22. August 2020
Wann genau: täglich ab 21 Uhr, die Filme sind jeweils für 24 Stunden verfügbar
Wo: Youtube-Kanal von Bertelsmann
Freiluftkino im Club Cassiopeia in Friedrichshain
© dpa

Freiluftkinos in Berlin

Von Mai bis September ist in Berlin die Saison der Freiluftkinos. Open-Air-Kinos bieten ein abwechslungsreiches Filmprogramm von Kultfilmen bis zu den neuesten Hollywoodstreifen. mehr

Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 8. September 2020