Gutenachtgeschichten von Uwe Ochsenknecht

Gutenachtgeschichten von Uwe Ochsenknecht

Ein halbe Stunde Pause für Eltern: Der Schauspieler liest jeden Abend eine Gutenachtgeschichte für Kinder vor.

Uwe Ochsenknecht

© dpa

Zwischen Homeoffice, Haushalt und der Gestaltung eines lehrreichen Kinderprogramms kommen Eltern während der Corona-Krise schnell an ihre Grenzen. Mit seinem Angebot will Uwe Ochsenknecht die Unterhaltung der Kids für eine halbe Stunde lang übernehmen und Eltern so eine kleine Pause verschaffen.

Dazu liest der Schauspieler jeden Tag ab 19 Uhr live eine Gutenachtgeschichte vor. Ideen und Vorschläge für Geschichten werden von ihm gerne angenommen.

Auf einen Blick

Was: Gutenachtgeschichten von Uwe Ochsenknecht
Wann: täglich
Wann genau: 19 Uhr bis 19:30 Uhr
Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 18. Mai 2020