Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

05. Mai 2018

Besichtigungen, Bühnenprogramm und Gesprächsrunden: Beim Tag der offenen Tür bietet das Berliner Abgeordnetenhaus Einblicke und Unterhaltung.

Sitzung im Berliner Abgeordnetenhaus

© dpa

Die Fraktionen SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen, Linke und der AfD-Fraktion stellen beim Tag der offenen Tür 2018 ihre Arbeit vor. In der Wandelhalle im ersten Stock des Abgeordnetenhaus ist Zeit für Gespräche mit den Abgeordneten, Mitgliedern des Senats und prominenten Gästen.

Bühnenprogramm vor dem Abgeordnetenhaus

In Zusammenarbeit mit der Sportjugend Berlin wurde ein buntes Bühnenprogramm auf die Beine gestellt. Jazzdance, Streetdance und Karatevorstellungen sollen die Kids in der Niederkirchnerstraße zum Mitmachen animieren und Kletterturm, Kistenklettern, Speed-Goal, Hüpfburg, Kreativ-Markt, Kinderschminken und Airbrush sorgen zusätzlich für Unterhaltung bei Kindern und Jugendlichen.

Der Tag steht außerdem im Zeichen eines Jubiläums

Vor 25 Jahren zog das Berliner Landesparlament vom Rathaus Schöneberg in das wiederhergestellte Gebäude des ehemaligen Preußischen Landtags. Dem widmet sich das Zeitzeugengespräch mit ehemaligen Mitgliedern des Abgeordnetenhauses um 16 Uhr. Mitri Sirin führt durch das Gespräch. Die Ausstellung des Lette-Vereins „Irgendwas mit Politik“ lässt Schülerinnen und Schüler in der Wandelhalle des Abgeordnetenhauses zu Wort kommen und fragt, welche Ereignisse sie in den vergangenen 25 Jahren besonders bewegt haben?

Hilfsorganisationen und Institutionen präsentieren sich

Mit Informationsständen vor Ort sind unter anderem der Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, der Rechnungshof Berlin, die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit, die Vereinigung der ehemaligen Mitglieder des Abgeordnetenhauses von Berlin e.V. und das Referat Öffentlichkeitsarbeit des Abgeordnetenhauses von Berlin. Auch das Technisches Hilfswerk (THW), die Freiwillige Feuerwehren und des Landesfeuerwehrverbandes, das Deutsches Rotes Kreuz (DRK), der Johanniter Hilfsdienst, der Malteser Hilfsdienst, der Arbeiter Samariter Bund (ASB) und die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) stellen Ihre Arbeit vor.

Auf einen Blick

Was: Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus
Wann: Samstag, 05. Mai 2018
Wann genau: 11 bis 18 Uhr
Wo:Abgeordnetenhaus von Berlin
Eintritt: frei

Tag der offenen Tür im Abgeordnetenhaus

Adresse
Niederkirchnerstraße 5
10117 Berlin
IFA 2012
© dpa

Event-Highlights im September 2019

Die Berlin-Eventvorschau für September 2019. Jüdische Kulturtage, Literaturfestival, Pyronale, IFA, Berlin Art Week, Berlin Marathon, Lollapalooza und vieles mehr

Sparschwein
© dpa

Berlin gratis

Kulturgenuss in Berlin muss nicht teuer sein. Viele Events und Ausstellungen sind gratis. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen mit freiem Eintritt finden Sie hier. mehr

Aktualisierung: 27. September 2018