Amtsalon im ehemaligen Amtsgericht Charlottenburg

Amtsalon im ehemaligen Amtsgericht Charlottenburg

17. bis 24. Juni 2021

24 Galerien nehmen an der Pop-up-Aktion im ehemaligen Amtsgericht Charlottenburg in der Kantstraße teil.

Ausstellung

© dpa

Symbolbild

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Das denkmalgeschützte Gebäude soll von nun an als multidisziplinäre Plattform und Transformationsort für die kreative Szene Berlins dienen. Der Amtsalon markiert den Startpunkt der Neuausrichtung des ehemaligen Gerichts. Die Galerien präsentieren vom 17. bis 24. Juni ausgewählte Positionen ihrer Künstler.

Amtsalon 2021: Teilnehmende Galerien

Die 24 teilnehmenden Galerien sind allesamt bekannte Größen der Berliner Galerienlandschaft:

  • Alexander Levy
  • Capitain Petzel
  • Carlier Gebauer
  • ChertLüdde
  • Crone
  • Efremidis
  • Eigen+Art Lab
  • Esther Schipper
  • Brusberg
  • Friese
  • Guido W. Baudach
  • Mehdi Chouakri
  • Russi Klenner
  • Haverkampf
  • Jarmuschek & Partner
  • Kicken Berlin
  • Klemm's
  • König
  • KOW
  • McLaughlin
  • Meyer Riegger
  • Schiefe Zähne
  • Soy Capitán
  • Sweetwater

Auf einen Blick

Pop-up
Amtsalon
Location
Ehemaliges Amtsgericht Charlottenburg
Beginn
17. Juni 2021
Ende
24. Juni 2021
Öffnungszeiten
11 bis 19 Uhr
Eintritt
Kostenlos
Anmeldung
erforderlich: amtsalonberlin.de

Karte

Adresse
Kantstraße 79
10627 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
U-Bahn
Bus
Regional­bahn
Diversity United (4)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Aktualisierung: 11. Juni 2021