200 Jahre Konzerthaus

200 Jahre Konzerthaus

26. Mai 2021

Zur Feier des 200. Geburtstages des Konzerthauses findet im Mai 2021 eine Jubiläumsgala mit Festakt statt.

  • Festakt zum Beginn des Reformationsjubiläums© dpa
  • Blick auf das Konzerthaus am Gendarmenmarkt© dpa

Seit 24. April greift die bundesweite Notbremse in Berlin: Kultur- wie Freizeiteinrichtungen müssen seit diesem Stichtag geschlossen bleiben. Galerien dürfen als Einzelhandelsgeschäfte unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien geöffnet bleiben. Besucher müssen einen aktuellen negativen Corona-Test vorweisen. Weitere Informationen »

Am 26. Mai 1821 eröffnete das Konzerthaus Berlin mit einem Prolog von Goethe feierlich. Knapp einen Monat später wurde «Der Freischütz» uraufgeführt. Es war ein fulminanter Erfolg: Mehrere Passagen wurden nach dem Beifall wiederholt. Der «Jägerchor» und das Lied vom «Jungfernkranz» wurden Ohrwürmer.
Zur Jubiläumsgala führen das Konzerthaus Berlin und Organist Cameron Carpenter unter der Leitung des Dirigenten Christoph Eschenbach ein Auftragswerk zum Jubiläum des Konzerthauses von Samir Odeh-Tamimi sowie Stücke von Ludwig van Beethoven und Richard Wagner auf.

Christoph Eschenbach zum Jubiläum: «Wenn ich an die Geschichte des Hauses denke, so fällt mir natürlich sofort die Uraufführung des «Freischütz» 1821 ein. Das war auch meine erste Oper, die ich mit zehn Jahren gehört habe. (…) Am meisten beeindruckt hat mich der Eremit, der am Schluss alles zum Guten wendet.»

Auf einen Blick

Was
200 Jahre Konzerthaus: Jubiläumsgala mit Festakt
Location
Konzerthaus Berlin
Beginn
26. Mai 2021 19:00 Uhr
Ende
26. Mai 2021 23:00 Uhr
Eintritt
ab 25 Euro
Tickets
Noch nicht auf berlin.de verfügbar

Konzerthaus Berlin

Young Euro Classics
© dpa

Klassische Konzerte

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für klassische Konzerte in Berlin. mehr

Aktualisierung: 19. Mai 2020