Cafés nach Stadtteilen

Cafés nach Stadtteilen

Café Sibylle
dpa
Cappuccino in Charlottenburg, Americano in Reinickendorf und Soja Latte in Prenzlauer Berg: Alle Berliner Cafés in den Stadtteilen.
Frühstück
© juefraphoto - stock.adobe.com

Cafés in Charlottenburg

Die schicke City-West bietet Kaffeefreunden weit mehr als die beliebten Café-Meilen am Savignyplatz und am alten Stuttgarter Platz. mehr

Radialsystem V
© www.enrico-verworner.de

Cafés in Friedrichshain

Das hippe Friedrichshain kann mit einer enormen Dichte an Kaffeehäusern aufwarten. Hier eine Auswahl der beliebtesten Cafés in Friedrichshain. mehr

Garten
© dpa

Cafés in Hohenschönhausen

Nicht zuletzt wegen der kleinen Kaffeehaus-Perlen wie dem Café Lehmsofa lohnt sich der Weg nach Hohenschönhausen im Nordosten der Stadt. mehr

Perfekter Milchschaum
© dpa

Cafés in Köpenick

Das wunderschöne Köpenick bietet zahlreiche Cafés direkt am Wasser und in der historischen Altstadt. mehr

Rhabarbermuffins
© dpa

Cafés in Kreuzberg

Nicht allein der Bergmannkiez bietet eine riesige Auswahl an guten Cafés. Liebhaber guten Kaffees oder hausgemachten Kuchens werden nahezu überall in Kreuzberg fündig. mehr

Käsesahne-Torte
© dpa

Cafés in Lichtenberg

Ein Stadteil im Wandel. Und auch die Cafés in Lichtenberg verbinden vielfach Tradition und Moderne. mehr

Café
© dpa

Cafés in Mitte

Es ist wenig überraschend: Berlin-Mitte verfügt von allen Stadtteilen über die größte Anzahl an Cafés. Sehr zur Freude der Gäste... mehr

Welche Kaffeemaschine ist die richtige?
© dpa

Cafés in Neukölln

Die vielen netten Cafés in Neukölln sind rund um Uhr gut besucht. Hier treffen sich Studenten, Digital Nomads und Touristen aus aller Welt zum Plausch bei Espresso und Gebäck. mehr

Backen liegt im Trend
© dpa

Cafés in Pankow

Der Sonderzug hält auf jeden Fall am Café Hugo, dem Kaffeehaus Rosenstein und am Milchmanns. Hier eine Auswahl der beliebtesten Cafés in Pankow. mehr

Himbeeren und Blaubeere
© dpa

Cafés in Reinickendorf

Auch der Norden Berlins kann mit einer Vielzahl an tollen Cafés aufwarten. Unsere Auswahl zeigt die beliebtesten Kaffeehäuser in Reinickendorf. mehr

Konditorei
© dpa

Cafés in Schöneberg

Eine Vielzahl guter Barista freuen sich in den Schöneberger Cafés auf die Gäste und auch nach hochwertigem Kaffee muss man nicht lange suchen. mehr

Wink mit dem Espresso
© dpa

Cafés in Spandau

Tief im Westen gibt es reichlich Cafés, in denen man entspannt seinen Chai Latte trinken und einfach die Seele baumeln lassen kann. mehr

Barista-Meisterin Nana Holthaus-Vehse
© dpa

Cafés in Steglitz

Exzellenten Kaffee und frisches Backwerk weiß man natürlich auch im Südwesten Berlins sehr zu schätzen. mehr

Chiffon Greentea Cake mit Milchcafe
© dpa

Cafés in Tiergarten

Der Stadtteil Tiergarten beheimatet einige Kaffeehäuser mit langer Tradition. Aber auch jüngere Locations können mit Qualität und Kreativität überzeugen. mehr

Rhabarberkuchen
© dpa

Cafés in Treptow

Ob Adlershof, Altglienicke oder Johannisthal: In Treptow lässt sich fast überall ein nettes Cafés finden. mehr

Cupcakes
© dpa

Cafés in Wedding

Café Pförtner, Spiritus Mundi oder Mueslicorn & Candy: Das wilde Wedding heheimatet eine Vielzahl ausgezeichneter Cafés. mehr

Kaffeetasse
© dpa

Cafés in Weißensee

Chez Bizet, Rosinchen und das Mutter-Kind-Café Sabberschnute sind eine eine kleine Auswahl an beliebten Cafés im Weißensee. mehr

Herrchen mit Hund im Cafe
© dpa

Cafés in Wilmersdorf

Über eine zu geringe Café-Dichte braucht man sich im wunderbaren Wilmersdorf wirklich keine Gedanken machen. Die Auswahl ausgezeichneter Kaffeehäuser ist riesig. mehr

Auf den Cappuccino besser verzichten
© dpa

Cafés in Zehlendorf

Auch das feine Zehlendorf verfügt selbstverständlich über einge hervorragende Kaffeehäuser. Hier finden Sie eine kleine Auswahl beliebter Cafés. mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Frau im Café
© ZoomTeam/Fotolia.com

Cafés in Berlin

Einfach mal die Seele baumeln lassen. Eine Übersicht zu den Berliner Cafés nach Bezirken geordnet mit Beschreibung, Foto, Öffnungszeiten und mehr

Starbucks
© dpa

Coffeeshops

Ein Kaffee "to go" geht immer. Nicht umsonst sprießen Coffeshops nach Art von Starbucks, Balzac oder Coffee Fellows wie Pilze aus dem Berliner Boden. mehr