Hyun-Sook Song

Hyun-Sook Song

12. Februar bis 26. März 2022

Die Galerie Sprüth Magers in Berlin-Mitte zeigt großformatige Malereien der südkoreanischen Künstlerin Hyun-Sook Song. Es ist Hyun-Sook Songs erste Einzelausstellung in der Galerie.

Obwohl die Künstlerin seit fünfzig Jahren in Deutschland lebt, ist Song in ihrer künstlerischen Haltung stark von östlicher Philosophie und Kalligrafie sowie von ihrem Umgang mit der Natur und dem Körper beeinflusst. In einer reduzierten Formensprache steht jeder Pinselstrich für eine einzigartige Bewegung und dokumentiert die innere Befindlichkeit der Künstlerin. Indem sie einen Zustand äußerster Konzentration und Meditation erreicht, betrachtet Hyun-Sook Song die Malerei als ein performatives Ereignis. Die Berliner Ausstellung bei Sprüth Magers zeigt aktuelle und ältere Gemälde.

Auf einen Blick

Ausstellung
Hyun-Sook Song
Location
Sprüth Magers
Beginn
12. Februar 2022
Ende
26. März 2022
Öffnungszeiten
Dienstag bis Samstag von 11 bis 18 Uhr
Eintritt
frei

Sprüth Magers

Adresse
Oranienburger Str. 18
10178 Berlin

Nahverkehr

S-Bahn
Tram

Das könnte Sie auch interessieren

Modebilder-Kunstkleider (2)
© dpa

Ausstellungen in Berlin

Zeitgenössische Kunst, Malerei, Grafik oder Skulptur: Eine Übersicht aufregender Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr

Quelle: Sprüth Magers/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 25. März 2022