Berry Kim: Berrylin

Berry Kim: Berrylin

19. bis 27. März 2019

Die Südkoreanerin Berry Kim interpretiert mit multimedialen Arbeiten, Zeichnungen und tragbarer Kunst das städtische Leben und die Konsumkultur neu.

Die Ausstellung «Berrylin» ist inspiriert von der Zeit der Künstlerin in Berlin: Eine strahlende Welt der Popkultur, die spielerisch, aber nicht unkritisch den kommerziellen und materialistischen Alltag aus Tag- und Nachtleben, Mode und Kunst neu präsentiert. Charaktere, Wahrzeichen, Straßen, Label, Marken und Schilder erhalten eine neue Bedeutung. Einflüsse wie die deutsche Ikonographie und Kunstgeschichte um 1880, die sozialen Verhältnisse um 1920 und die heutige Clubkultur werden in witzigen, absurden und respektlosen Kunstwerken zusammengefasst.

Auf einen Blick

Was: Berry Kim - Berrylin
Wann: 19. bis 27. März 2019
Wo:Somos
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 14 bis 19 Uhr (19. März von 18 bis 21 Uhr)
Eintritt: frei

Somos Art Space

Adresse
Kottbusser Damm 95
10967 Berlin
Galerie
© dpa

Galerien

Galerien, Kunsträume und Ausstellungsräume in Berlin mit Infos, Adressen und mehr

Quelle: Somos/Paulus Fugers/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 29. März 2019