Inhaltsspalte

BABcast – Folge 9: Pläne für die Keibelstraße. Was wird aus der früheren U-Haftanstalt am Alex?

Lernort Keibelstraße
Bild: BAB/Ronald Rogge
Cover BABcast-Folge 9

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube

Direkt am Berliner Alexanderplatz gibt es einen verborgenen Ort: Das frühere DDR-Untersuchungsgefängnis in der Keibelstraße. Eine Etage des ehemaligen Hafttraktes ist noch fast originalgetreu erhalten. Die weiteren Etagen sind jedoch ungenutzt. „Das ist verschenktes Potenzial“, meint der Berliner Aufarbeitungsbeauftragt Tom Sello. Er setzt sich dafür ein, die Keibelstraße zu einem Erinnerungsort weiterzuentwickeln.
Wir besichtigen den Lernort in der Keibelstraße und fragen nach dem Entwicklungspotenzial und den Perspektiven des Standorts.