Förderprogramme Internationaler Kulturaustausch

IK2
Paris: Cité International des Arts

Aufhebung der aktuellen Ausschreibung Reisezuschüsse für Auslandsvorhaben (Abgabefrist 02.05.20).
Aufgrund der Covid-19-bedingten Einschränkungen der Reisefreiheit wird diese Ausschreibung aufgehoben.
Die nicht verwendeten Mittel sollen eingesetzt werden, um die finanziellen Folgen von Covid-19 für künstlerische/kuratorische Projekte und ihre Macher*innen abzufedern.

Die Stipendien sind für die künstlerische Entwicklung von professionell arbeitenden Künstlerinnen und Künstlern aller Sparten bestimmt. Zudem soll die Möglichkeit geschaffen werden, Kenntnis der Kultur des Gastlandes zu erwerben, die Szene vor Ort zu studieren, neue Kontakte zu knüpfen und ein künstlerisches Projekt zu realisieren. Ferner sollen die Programme dazu beitragen, das kulturelle Schaffen Berliner Künstlerinnen und Künstler und die zeitgenössische Kunstszene der Stadt im Ausland vorzustellen.

Förderergebnisse