Pressemitteilungen

Berliner Nachhaltigkeitsindex BENEXX legt in ersten drei Monaten fast drei Prozent zu

18.07.2017 13:38 Uhr

Innerhalb von nur drei Monaten hat sich der Berliner Nachhaltigkeitsindex um 2,89 Prozent verbessert. Damit zeigt BENEXX seit seinem Start am 6. April eine durchgängig positive Kursentwicklung. Weil BENEXX auch im Vergleich zu anderen Aktien-Indizes, etwa dem EURO STOXX 50, deutlich stärker zugelegt hat, spricht man von einer „Outperformance“. Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen: “BENEXX entwickelt sich positiv.

Weitere Informationen

Aktualisiertes Personalbedarfskonzept für leistungsfähigen öffentlichen Dienst – Jährlich bis zu 6.000 Neueinstellungen nötig

18.07.2017 13:05 Uhr

Aus der Sitzung des Senats am 18. Juli 2017: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung das Personalbedarfskonzept für die Jahre 2017 bis 2025 aktualisiert und dem prognostizierten Bedarf angepasst. Der Schwerpunkt der vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller und von Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen eingebrachten Vorlage liegt auf Maßnahmen der Personalgewinnung, -entwicklung und -ausbildung. Senator Dr. Kollatz-Ahnen: „Berlin steht vor großen personellen Herausforderungen.

Weitere Informationen

Bestnote "AAA" für das Land Berlin bei Erstrating von Scope Ratings

15.07.2017 11:00 Uhr

Die europäische Ratingagentur Scope hat die Kreditwürdigkeit des Landes Berlin erstmals geprüft. Für Verbindlichkeiten lokaler Währung sowie in Fremdwährungen erhielt das Land Berlin beim Langfristrating mit “AAA” und beim Kurzfristrating mit “S-1+” die jeweilige Bestnote mit stabilem Ausblick.

Weitere Informationen

Fiskaltaxameter: Nur knapp 50 Prozent der bisher kontrollierten Fahrzeuge entsprach Anforderungen

12.07.2017 10:53 Uhr

Ein halbes Jahr nach Einführung des sogenannten Fiskaltaxameters zieht die Senatsverwaltung für Finanzen eine erste Bilanz ihrer Kontrollmaßnahmen: Lediglich knapp die Hälfte der 4.000 kontrollierten Fahrzeuge entsprach den steuerlichen Anforderungen. Die Finanzverwaltung wird daher im zweiten Halbjahr vorrangig die Unternehmen überprüfen, die im Rahmen der ersten Kontrollen auffällig geworden waren. Seit dem 1.

Weitere Informationen

Senat beschließt Entwurf des Haushaltsplans 2018/2019

11.07.2017 13:04 Uhr

Aus der Sitzung des Senats am 11. Juli 2017: Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung den Entwurf des Doppelhaushalts 2018/19 beschlossen. Die von Finanzsenator Dr. Matthias Kollatz-Ahnen eingebrachte Vorlage sieht für die Haushaltsperiode eine deutliche Steigerung der Investitionen auf 4,5 Mrd. € sowie eine Aufstockung des Personals vor. Außerdem soll der Schuldenstand bis Ende 2019 um weitere 341 Mio. € reduziert werden. Senator Dr.

Weitere Informationen