Anmeldung

* Pflichtfelder

Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 2.900 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!"

Das Amt für Weiterbildung und Kultur umfasst die Fachbereiche Volkshochschule, Musikschule, Bibliotheken und den Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um Fachaufgaben und um die Gestaltung von administrativen Aufgaben an Standorten im Wedding, Gesundbrunnen, Moabit, Tiergarten und Alt-Mitte. Hier erwartet Sie ein kreatives und aufgeschlossenes Umfeld, in dem auf einen wertschätzenden und respektvollen Umgang genauso wertgelegt wird wie auf familienfreundliche Arbeitszeiten. Zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen ermöglichen Ihnen die Weiterentwicklung Ihrer Laufbahn im Land Berlin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.




Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab nächst möglichen Termin unbefristet eine bzw. einen
IT-Administrator/-in Volkshochschule und Musikschule (m/w/d)                              

Kennziffer: 239/2019
Bewerbungsfrist: 20.07.2020

Entgeltgruppe: E 9b, Fallgruppe 2, Teil I TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • IT-Administrator/-in Volkshochschule und Musikschule Berlin Mitte
  • 1. Hauptsachbearbeitung IT-Angelegenheiten der Volkshochschule
  • • Operative Betreuung der Hard- und Software in den Schulungs- sowie Aufenthaltsräumen der Volkshochschule einschließlich Planung, Koordination und Kontrolle
  • • Ansprechpartner/-in bei Störungen der IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit der Hard- und Software in den Schulungs- und Aufenthaltsräumen
  • • Betreuung der Interactive Whiteboards (IAW) in den Schulungsräumen
  • • Ausbau und Betreuung des Schulungsinternets (LAN) an allen Standorten
  • • Ausbau und Betreuung eines (freien) W-LANs in Abstimmung mit dem/der IT-Koordinator/-in des Amtes sowie dem Bereich Infrastruktur
  • • Umstellung und Betreuung der Aufrufanlagen
  • • Betreuung der Webseite der VHS Berlin Mitte
  • • Administration der Online-Plattform vhs.cloud
  • • Beantragung und Verwaltung von Telefonie mit Fachbereichsrelevanz (EC-Cash, website, elektronisches Informationssystem u. a.)
  • • Durchführung von Inhouse-Schulungen
  • • Leitung und Organisation von Projekten mit IT-Relevanz
  • • Entwicklung und Konzeptionierung von Lösungsansätzen und Entscheidungsvorlagen zu IT-relevanten Fragestellungen, insbesondere der IT-Sicherheit
  • • Beratung, Planung und Durchführung der Beschaffung von IT-Ausstattung und technischer Infrastruktur in Zusammenarbeit mit der bezirklichen IT-Stelle in Abstimmung mit dem/der IT-Koordinator/-in des Amtes für die Schulungs- und Aufenthaltsräume
  • • Mitarbeit bei der Einführung einheitlicher Standards für die gemeinsame Beschaffung von IT-Ausstattung und technischer Schulungs-Infrastruktur der Berliner Volkshochschulen; Kooperation mit dem Servicezentrum der Berliner Volkshochschulen
  • • Regelmäßige Inventur zur IT-Ausstattung (Inventar, Erneuerungsbedarf von Hard- und Software, Wartung und Pflege, Stand der Funktionalität, Nutzungsbedingungen u. a.)
  • • Controlling des Schulungs-IT-Anlagevermögens und Pflege der Stammdaten (Inventlisten)
  • • Ermittlung der IT-Finanzbedarfe für die Anmeldungen von Investitons-Mitteln für die Schulungs- und Aufenthaltsräume
  • • Anwendungssystembetreuer/-in des Fachverfahrens „Info Manager“ (VHS-IT)
  • • Einführung und Betreuung der Verfahren zum e-Payment sowie anderer Zahlungsverfahren (Sparkasse BB-Manager) in Abstimmung mit dem/der IT-Koordinator/-in des Amtes
  • • Ansprechpartner/-in für Datenschutz der Volkshochschule Berlin Mitte
  • 2. Hauptsachbearbeitung IT-Angelegenheiten der Musikschule
  • • Betreuung des Fachverfahrens MS-IT
  • 3. Vertretung und Mitarbeit im Bereich des/der IT-Koordiniators/-in im Amt für Weiterbildung und Kultur
  • • Operative Betreuung der verfahrensunabhängigen Hard- und Software der Mitarbeitenden der Volkshochschule sowie im übrigen Amt für Weiterbildung und Kultur (Dienstarbeitsrechner)
  • • Ansprechpartner/-in bei Störungen der IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit
  • • Teilnahme an den bezirklichen IT-Gremien und Projektgruppen
  • • Angelegenheiten der Berliner E-Governmentgesetzes (E-Akte, Servicekonto, E-Payment etc.)
  • • Ermittlung der IT-Finanzbedarfe für die Anmeldungen von Investions-Mitteln
  • • Ansprechpartner/-in für die bezirkliche IT-Stelle und das IDTZ
  • 4. Befugnisse
  • Rechtsgeschäftliche Vertretungsmacht sowie Feststellungsbefugnis (sachliche und rechnerische Richtigkeit) bis 10.000,00 EUR je Einzelfall für die Volkshochschule sowie Musikschule

Sie haben...

als Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigter

Abschluss des (Fach-) Hochschulstudiums (Bachelor) der Informatik, Kommunikations- und Nachrichtentechnik oder vergleichbarer Kenntnisse aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung im relevanten Aufgabengebiet oder Verwaltungslehrgang II  oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten oder vergleichbare Qualifikation.


 

Wir bieten...

  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance (durch zeitliche Selbstbestimmung, flexible Arbeitszeiten, Einstieg in mobile Arbeit, Angebot von Telearbeitsplätzen)
  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coachings, Hospitationen) und ein individuelles Wissensmanagement
  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung
Sie finden sich im Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"!

Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

 
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Bewerbungsverfahren:
 
Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Aufgabengebiet:  Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460