Stummfilmkino Delphi

Stummfilmkino Delphi

Anfang Dezember beginnt im ehemaligen Stummfilmkino Delphi nach umfangreichen Renovierungsmaßnahmen der regulären Bühnenbetrieb.

  • Stummfilmkino Delphi© Nikolaus Schneider
  • Stummfilmkino Delphi© Per Aspera e.V.

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Der denkmalgeschützte Art-déco-Bau in Berlin-Weißensee wurde 2012 Künstlergruppe Per Aspera um Brina Stinehelfer und Nikolaus Schneider in Beschlag genommen.

Per Asperas übernimmt die Künstlerische Leitung

Seitdem kämpfen die beiden für den Erhalt des ehemaligen Stummfilmkinos Delphi als freie Spiel- und Produktionsstätte. Im Juni 2016 erwarb die Edith Maryon Stiftung das Haus und sichert es damit langfristig als Spielstätte unter der künstlerischen Leitung Per Asperas. Ab Januar 2018 erhält das ehemalige Stummfilmkino Delphi eine einjährige Spielstättenförderung der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa.

Musiktheater und Filmabende im Stummfilmkino Delphi

Den künstlerisch-programmatischen Fokus im Stummfilmkino Delphi liegt auf dem Musiktheater. Zudem möchten die Betreiber regelmäßig klassische Konzerte und Filmabende auf die Beine stellen. Begründet liegt dies vor allem auch an der eindrucksvollen Ästhetik und der guten Akustik des alten Stummfilmtheaters.

Willkommen im Club «Moka Efti»

Fans der Serie «Babylon Berlin» dürfte das Stummfilmkino bekannt vorkommen. Das Dephi war Drehort für berühmten Club «Moka Efti» in der Serie von Tom Tykwer, Henk Handloegten und Achim von Borries.

Aktuelle Veranstaltungen im Stummfilmkino Delphi (Theater im Delphi)

Tristan und Isolde oder Luft!
Martin Mallon

Tristan und Isolde oder Luft! Luft! Mir erstickt das Herz!

Irgendwo zwischen politischer Ohnmacht und emotionalem Überdruck bekommt Richard Wagners musikalischer Koloss einen Riss. Wie fühlt sich das an, wenn etwas angerissen ist, aber noch nicht kaputt? Tristan und Isoldes todesmutige Liebesgeschichte generiert... mehr

PYTHO 1-3
gamut inc / Marion Wörle

PYTHO #3 - Solaris Lighttowers

Eine raumgreifende Musiktheaterskizze mit mikrotonaler Blasmusik und intensiver Sogwirkung. Inspiriert vom "intelligenten Ozean“ in Stanisław Lems „Solaris“, macht sich der dritte Teil der PYTHO-Reihe die mehrgeschossige Architektur des Theater im Delphi... mehr

4RUDE
Patrik Bablo

Das Sein

Die neue Theater-Butoh-Performance von 4RUDE beschäftigt sich mit einem unsichtbaren Phänomen - der Existenz eines „Seins“, das man nicht anfassen kann, obwohl es real ist. Schönheit und Hässlichkeit - Gewalt und Stille - Momente des Lebens und des Todes... mehr

Quelle: Reservix-System

:lounge digital. Die KLANGUSTE! Barockt

Zwei Kultinstrumente des 17. und 20. Jahrhunderts treten in einen faszinierenden Dialog. Es entsteht eine aufregende Fusion von Formen und Stilen. Zusätzliche Informationen: Einlass: 18:30 Uhr Hinweise zu Ermäßigungen: Ermäßigte Karten erhalten Schüler*innen,... mehr

matter of facts
Christian Schuller

Matter of Facts – relocated

Es geht schlagkräftig zur Sache, sobald die virtuosen Percussionistinnen Yuka Ohta und Yu-Ling Chiu zu ihren musikalischen Taten schreiten. Gemeinsam bespielen und besiedeln sie eine ganze Landschaft aus Schlaginstrumenten. Im Zentrum erhebt sich das... mehr

Stummfilmkino Delphi

In der Nähe

In der Nähe

mikrofon_RAWKU5,sxc.jpg
© dpa

Weitere Musiktheater

Einige Theater haben es nicht bei der musikalischen Begleitung für Inszenierungen belassen. Diese haben sich als Musiktheater in Berlins Theaterszene etabliert. mehr

Aktualisierung: 30. August 2018