Klassenerhalt als Ziel für Union in der Bundesliga

Klassenerhalt als Ziel für Union in der Bundesliga

Aufsteiger 1. FC Union Berlin geht ohne große Illusionen in seine erste Saison in der Fußball-Bundesliga. «Wir haben jetzt eine klare Zielsetzung, im nächsten Jahr die Bundesliga zu halten. Das wird für uns nicht einfach, aber wir kriegen das schon hin», sagte Geschäftsführer Oliver Ruhnert am Dienstag bei einer Medienrunde in Köpenick.

Urs Fischer

© dpa

Trainer Urs Fischer des Bundesligaaufsteigers Union Berlin gibt eine Pressekonferenz.

Angesichts neuer, hochkarätiger Gegner wie Bayern München oder Borussia Dortmund fügte er hinzu: «Wir können uns nicht mit allen messen, das wissen wir.» Dem stimmte Trainer Urs Fischer zu. «Es wird eine Herausforderung für uns werden. Es ist ein Unterschied in der Bundesliga vorhanden, aber die kann man mit Dingen wie Teamgeist und Solidarität vielleicht schon verringern», sagte der Schweizer.
Einen Tag, nachdem am Montag in der Relegation gegen den VfB Stuttgart der Sprung ins Oberhaus gelang, beginnen die Kaderplanungen. «Wir bauen grundsätzlich auf die Jungs, die bislang ihren Anteil hatten. Um die Mannschaft weiterzuentwickeln, werden wir uns etwas einfallen lassen», sagte Ruhnert. Bislang habe man zweigleisig auch für die 2. Liga geplant, am Mittwoch stehen Sitzungen der Clubführung und des Trainerteams an, um die wichtigsten Personalien anzugehen.
«Gegen fünf Uhr heute Morgen wollten fünf, sechs Spieler spontan noch ihre Verträge verlängern», sagte Ruhnert angesichts der langen Partynacht im Stadion An der Alten Försterei im Scherz. Ernsthafte Gespräche auch mit Leihspielern sollen möglichst schnell geführt werden. Voraussichtlich am 1. Juli beginnt für den Neuling dann die Saisonvorbereitung für die Premiere im Oberhaus.
Union feiert den Aufstieg
© dpa

Union Berlin ist erstklassig

Der 1. FC Union Berlin hat erstmals den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga geschafft und damit den dritten Abstieg des VfB Stuttgart besiegelt. mehr

Fans von Union Berlin
© dpa

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union ist das zweite Berliner Spitzenteam in der 1. Fussball-Bundesliga. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 28. Mai 2019 14:54 Uhr

Weitere Nachrichten zu Union Berlin