Union nach Niederlage gegen Braunschweig unter Druck

Nach gründlicher Aufarbeitung der peinlichen 0:1-Niederlage von Braunschweig will sich der 1. FC Union gegen Sandhausen rehabilitieren. Trainer Hofschneider sagt: «Wir müssen liefern».
1. FC Union Berlin
Berlins Trainer Andre Hofschneider ist vor dem Spiel in der Arena. © dpa

Der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin ist nach der 0:1-Niederlage bei Eintracht Braunschweig wieder einmal in Zugzwang. Im Heimspiel am Samstag (13:00 Uhr, 24.02.2018) gegen den Tabellenvierten SV Sandhausen brauchen die Hauptstädter unbedingt einen Dreier. «Wir müssen liefern. Wir haben uns die Situation selbst eingebrockt», sagte Union-Trainer André Hofschneider am Donnerstag. «So ein Spiel wie in Braunschweig hat kein Zuschauer verdient.»

Union analysiert Leistung im Spiel gegen Braunschweig

In Köpenick wurde die schwache Leistung von Braunschweig penibel aufgearbeitet. Die erste Halbzeit durften sich die Profis komplett anschauen und ihren blutarmen Auftritt mit den eigentlichen Vorgaben vergleichen. Hinzu kamen Gespräche mit den Spielern, die von den letzten zehn Begegnungen nur eine gewinnen konnten.

Hofschneider: Team hat sich selbst Druck gemacht

«Sie waren schon selbstkritisch. Es blieb ihnen auch nichts anderes übrig. Die Leistung war ja auch nicht gut. Es ist unerklärlich, wie man sich selbst so unter Druck bringen kann», meinte Hofschneider. Eine Woche vor dem Offenbarungseid von Braunschweig hatte Union noch den damaligen Tabellenführer Fortuna Düsseldorf mit 3:1 geschlagen.

Kroos und Hartel zurück in der Startelf

Personell bahnen sich einige Veränderungen an. Kapitän Felix Kroos wird nach abgelaufener Gelbsperre seine Position im zentralen Mittelfeld wieder einnehmen. Vor der Rückkehr in die Startelf steht zudem Offensivspieler Marcel Hartel, der in Braunschweig eingewechselt wurde. Fehlen wird dagegen Angreifer Akaki Gogia, der bei der Eintracht die fünfte Verwarnung sah.

Marvin Friedrich noch angeschlagen

Fraglich ist dagegen, ob Verteidiger Marvin Friedrich in den Kader zurückkehrt. Er gehörte zu den letzten Opfern der größeren Infektwelle bei den «Eisernen». Friedrich soll erst am Freitag wieder mit dem Training beginnen.

Die Berliner jubeln nach dem 1:0

1. FC Union Berlin

Und niemals vergessen: Eisern Union! Der 1. FC Union Berlin ist das Berliner Spitzenteam in der 2. Fussball-Bundesliga. mehr »
Olympiastadion in Berlin

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: 22. Februar 2018

Berlin.de-Tickethotline

Konzert Highlights

Kiss
Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die Konzert-Highlights in Berlin. mehr »

Ausstellungen in Berlin

Ausstellungen in Berlin
Übersicht der in Berlin stattfindenden Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Volksbühne Berlin

«Vorsicht Volksbühne!»: Debatte über Zukunft des Theaters

Unter dem Motto «Vorsicht Volksbühne!» hat am Freitagabend in … mehr »

Ein Graffiti-Sprayer besprüht eine Mauer

«Home Town Berlin» eröffnet am Bahnhof Zoo

Das Open-Air-Atelier «Home Town Berlin» versteht sich als … mehr »

Lange Nacht der Wissenschaften

Lange Nacht der Wissenschaften verzeichnet sinkende Besucherzahlen

Rund 28 000 Menschen haben in diesem Jahr die Lange Nacht der … mehr »

Das Touristenticket

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Berlin erleben und sparen mit der Berlin WelcomeCard! Freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln & Rabatte bis 50% bei den Highlights. mehr »

Gratis Kultur in Berlin erleben

Staatsoper für alle

Staatsoper für alle

Das Open-Air-Konzert der Staatskapelle Berlin unter der … mehr »

Berliner Fanmeile

Berliner Fanmeile zur Fußball-WM 2018

Die Fanmeile in Berlin zur Fußball-Weltmeisterschaft … mehr »

Open Air Gallery 2009

Open Air Gallery auf der Oberbaumbrücke

Die Open Air Gallery lädt auf die Oberbaumbrücke in … mehr »

Newsletter: Die Berliner Wochenend-Tipps

Newsletter-Software
Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Hertha, Alba, Eisbären und Co.

Hertha BSC Berlin
Erstklassigen Sport in Berlin erleben. Jetzt Tickets sichern!

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Clubs & Party in Berlin

E4 Party
Clubs in Berlin: Clubguide für Berlin mit Beschreibungen, Adressen und Fotostrecken zu den interessantesten und wichtigsten Berliner Party-Locations. mehr »
(Bilder: dpa; Berlin.de; Stage Entertainment; VisitBerlin; www.enrico-verworner.de; Klicker/pixelio.de; facebook; Twitter; E4 Berlin Betriebsgesellschaft mbH)