Valencia will Herthas Alderete ausleihen

Valencia will Herthas Alderete ausleihen

Verteidiger Omar Alderete könnte Fußball-Bundesligist Hertha BSC nach der Sommerpause verlassen. Wie die «Bild» auf ihrer Internetseite berichtet, möchte der spanische Erstligist FC Valencia den 24-Jährigen für die kommende Saison ausleihen. Herthas Sportchef Fredi Bobic hatte bereits im Trainingslager von Neuruppin in dieser von einem Interesse an dem Abwehrspieler berichtet. «Dass Interesse aus Spanien da ist, ist Fakt. Aber es ist erstmal nur ein Interesse», hatte der 49-Jährige in einer Medienrunde gesagt.

Omar Alderete

© dpa

Omar Alderete auf dem Spielrasen.

Alderete war in den vergangenen Wochen für Paraguay in der Copa America aktiv und befindet sich derzeit im Urlaub. «Der Plan ist erstmal, dass er zurückkommt», sagte Bobic, «ich habe nichts Schriftliches bei mir liegen. Es wird sehr viel geredet und versucht, aber solange da nichts Greifbares, schwarz auf weiß, ist, bringt es dir nichts.»
Alderete war im vergangenen Oktober vom FC Basel nach Berlin gewechselt und hatte sich zunächst einen Stammplatz erkämpft. In der Rückrunde aber musste der siebenmalige Nationalspieler dem aufstrebenden Marton Dardai häufig Platz machen und kam so nur auf insgesamt 17 Ligaspiele.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 9. Juli 2021 15:46 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC