Digitale Mitgliederversammlung von Hertha BSC am 30. Mai

Digitale Mitgliederversammlung von Hertha BSC am 30. Mai

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat die nächste ordentliche Mitgliederversammlung für den 30. Mai 2021 um 11.00 Uhr angesetzt. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie könne ein Termin mit Publikum nicht verbindlich geplant werden, weshalb die Versammlung in digitaler Form durchgeführt werde, teilte der Verein am Mittwoch mit. Die Einladungen werden Anfang Mai verschickt.

Fahne von Hertha BSC weht im Wind

© dpa

Eine Fahne von Hertha BSC weht im Wind.

Bereits die letzte Mitgliederversammlung des aktuellen Tabellen-16. fand nicht in gewohnter Umgebung statt. Wegen der Corona-Krise wurde die Veranstaltung am 25. Oktober 2020 erstmals in der Club-Historie unter freiem Himmel im Berliner Olympiastadion mit knapp über 1000 Besuchern durchgeführt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 17. März 2021 12:00 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC