Hertha mit Tousart, Zeefuik und Cunha: Auch Mainz rotiert

Hertha mit Tousart, Zeefuik und Cunha: Auch Mainz rotiert

Bruno Labbadia setzt im Bundesliga-Spiel von Hertha BSC gegen Mainz 05 auf Rückkehrer Matheus Cunha und den Franzosen Lucas Tousart in der Startformation. Das Duo ersetzt am Dienstagabend im Olympiastadion in der Offensive Vladimir Darida und Dodi Lukebakio, die auf der Ersatzbank Platz nehmen müssen. Zudem kommt im Vergleich zum 1:1 bei Borussia Mönchengladbach am Samstag der Niederländer Deyovaisio Zeefuik als rechter Verteidiger für Peter Pekarik in die Berliner Anfangself. Die Gäste aus Mainz beginnen im Vergleich zum 0:1 gegen Köln gleich auf fünf Positionen verändert. Unter anderen sitzt Topstürmer Jean-Philippe Mateta nur auf der Bank.

Bruno Labbadia

© dpa

Herthas Trainer Bruno Labbadia.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 15. Dezember 2020 20:16 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC