Plattenhardt fällt auch gegen Wolfsburg aus

Plattenhardt fällt auch gegen Wolfsburg aus

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss auch im ersten Saisonheimspiel auf Marvin Plattenhardt verzichten. Der Linksverteidiger kuriert weiterhin eine Muskelverletzung im Oberschenkel aus, so dass ein Einsatz im Spiel am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg (18.00 Uhr) ausgeschlossen sei, berichtet der Kicker auf seiner Webseite.

Marvin Plattenhardt

© dpa

Plattenhardt fehlt Hertha BSC verletzungsbedingt auch im ersten Heimspiel der Saison gegen den VfL Wolfsburg.

Plattenhardt, der bereits das Pokalspiel in Eichstätt (5:1) sowie den Saisonauftakt beim FC Bayern München (2:2) verpasst hatte, soll jetzt auf einen Einsatz am dritten Spieltag in der Auswärtspartie beim FC Schalke 04 am 31. August vorbereitet werden.
Hertha-Trainer Ante Covic muss gegen die Niedersachsen zudem noch auf die Mittelfeldspieler Arne Maier, der an einer Patellasehnenreizung laboriert, sowie auf Javairo Dilrosum verzichten. Der Flügelspieler fällt mit einer Muskelverletzung im Oberschenkel aus. Auch Dedryck Boyata kann noch nicht mitwirken. Der Neuzugang von Celtic Glasgow kuriert eine Blessur im Oberschenkel aus.
Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 22. August 2019 11:34 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC