Dardai kann nur mit vier Innenverteidigern planen

Dardai kann nur mit vier Innenverteidigern planen

Der Berliner Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat weiter Schwierigkeiten bei der Besetzung der Innenverteidiger-Positionen.

Pal Dardai

© dpa

Berlins Cheftrainer Pal Dardai plagen in der Defensive große Personalsorgen.

Bis Weihnachten könne Trainer Pal Dardai nur mit Florian Baak, Derrick Luckassen, Jordan Torunarigha und Fabian Lustenberger planen. Der Rest der in Frage kommenden Abwehrspieler ist weiter längerfristig verletzt.
Luckassen fehlte beim Mannschaftstraining am Montag bei eisigen Temperaturen wegen einer Prellung, soll am Dienstag aber zurückkehren. U23-Spieler Baak war nach Leistenbeschwerden wieder dabei. Der Bundesliga-Achte aus der Hauptstadt, der die letzten sechs Spiele ohne Sieg blieb, ist am Samstag Gast beim Drittletzten Hannover 96.
Hertha BSC gegen Eintracht Frankfurt
© dpa

Hertha BSC

Termine, Informationen und Vorverkauf der Heimspiel-Tickets von Hertha BSC im Olympiastadion. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 27. November 2018