Hertha-Profi Weiser mit Zehenbruch

Hertha-Profi Weiser mit Zehenbruch

Mitchell Weiser von Hertha BSC hat sich beim 2:1 gegen den VfB Stuttgart den rechten kleinen Zeh gebrochen. 

Mitchell Weiser

© dpa

Mitchell Weiser hat sich den rechten Zeh gebrochen. Foto: Thomas Eisenhuth/Archiv

Das habe eine Untersuchung bei Teamarzt Ulrich Schleicher ergeben, teilte der Berliner Fußball-Bundesligist am Sonntag mit. Weiser war als Ersatz für den an der Schulter verletzten Rechtsverteidiger Peter Pekarik in die erste Elf gerutscht. Zudem bangt Hertha um den Niederländer Roy Beerens, der am Samstag einen Pferdekuss an der Wade erlitt und kurz vor der Pause ausgewechselt worden war.
Auch der Zeitpunkt der Rückkehr von Innenverteidiger John Anthony Brooks steht noch nicht fest, wie Hertha-Trainer Pal Dardai sagte. Der US-Nationalspieler war mit Oberschenkelproblemen von der Länderspielreise zurückgekommen und hatte gegen die Schwaben pausiert. Am nächsten Samstag muss Hertha beim VfL Wolfsburg antreten. 
Hertha-Trainingsauftakt mit Bruno Labbadia (1)
© Jan-Philipp Burmann/Hertha BSC via City-Press GmbH/dpa

Hertha BSC Berlin - Aktuelle Nachrichten

Vorberichterstattung, Spielberichte, Trainingsnews und Meinungen: Die wichtigsten Nachrichten von dem erfolgreichsten Berliner Fußballverein Hertha BSC Berlin. mehr

Olympiastadion in Berlin
© dpa

Sport: Nachrichten

Nachrichten aus der Berliner Sportwelt. Aktuelles zu Hertha BSC, Union Berlin, Alba Berlin, den Eisbären und Füchsen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 13. September 2015 16:22 Uhr

Weitere Nachrichten zu Hertha BSC