Matreshka :: Russisches Restaurant

Matreshka

Matreshka

© Quandoo

Bild: Matreshka

"Unsere Küche ist sehr ehrlich. Wir bieten gute Hausmannskost - und das muss nicht teuer sein", ist Inhaber David Lang überzeugt.

Im Matreshka heißt das: Alles wird selbst gemacht und keinerlei Fertigprodukte wie Pressfleisch oder Kartoffelpüreepulver verwendet. Günstige Preise sind möglich aufgrund der einfachen Gerichte und Zutaten. Es werden keine ausgefallenen oder ‚exotischen' Lebensmittel oder Gewürze verwendet. "Mit einfachsten Mitteln gut zu kochen hatte Tradition in der Sowjetunion, man musste sich zum Beispiel vor allem auf die heimischen Kräuter Dill und Petersilie beschränken." Die Gerichte auf der Karte kommen aus allen Ecken des ehemaligen Ostblocks, etwa aus Russland, Georgien, Polen oder der Ukraine. Mittags gibt es ein Drei-Gänge-Menü für 6,90 Euro, abends Hauptgerichte ab 5,90 Euro mit der Möglichkeit, sich kleine Portionen Suppe, Salat oder Dessert für jeweils 1,90 Euro dazu zu kombinieren.

Karte

Adresse / Kontakt

Anschrift
Matreshka
Boxhagener Str. 60
10245 Berlin–Friedrichshain
Mobil
(0163) 987 076 7

Nahverkehr

S-Bahn
Bus
Tram
Regional­bahn