Halloween im Tierpark

Halloween im Tierpark

31. Oktober 2018

An Halloween verwandelt sich der Tierpark Berlin zu einem gruseligen Ort für Groß und Klein.

Halloween im Tierpark

© dpa

Zu Halloween verwandeln sich alle Kinder und zahlreiche Erwachsene in gruselige Gestalten und geistern durch den Tierpark Berlin.

Der Berliner Tierpark wird am 31. Oktober zur schaurigen Heimat von Fledermäusen, Geistern und Halbtoten. Wanderungen durch den Landschaftszoo werden durch Tierparkmitarbeiter spannend gestaltet. Daneben erwarten Gesichtsbemalungen, Gespenstergeschichten, eine Gruseltour und eine Lasershow am Schloss Friedrichsfelde die Gäste.

Alles auf einen Blick

Was: Halloween im Tierpark 2018
Wann: Mittwoch, 31. Oktober 2018
Wann genau: Der Tierpark öffnet am 31. Oktober erst um 12 Uhr. Die Veranstaltung endet um 21 Uhr. Kassen- und Einlassschluss ist um 19 Uhr.
Wo:Tierpark Friedrichsfelde
Eintritt: Erwachsene 14 Euro, Kinder 7 Euro (4 bis einschließlich 15 Jahre)

Tierpark Berlin

Adresse
Am Tierpark 125
10319 Berlin
Blue Man Group
© Stage Entertainment

Blue Man Group: Jetzt 30% sparen!

Lustig, verspielt und hemmungslos: Die blauen Männer präsentieren einen außergewöhnlichen Mix aus rockiger Konzertatmosphäre, erstklassiger Comedy und atemberaubenden technischen Effekten. Jetzt 30% Rabatt sichern! mehr

Halloween
© dpa

Halloween 2018

Gruselige Hauptstadt: Am 31. Oktober heißt es "Süßes- sonst gibt's Saures". Tipps für die Halloween-Deko, Events, Shops für das passende Kostüm oder gruselig-leckere Süßigkeiten und Termine für Halloween-Feste. mehr

Kindercasting
© dpa

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr

Aktualisierung: 22. Oktober 2018