Berlinale Vorverkauf 2020: Wo und wie man Tickets kaufen kann

Berlinale Vorverkauf 2020: Wo und wie man Tickets kaufen kann

Tickets für über 400 Festival-Filme kaufen: Infos zu Vorverkauf und Online-Tickets der Berlinale.

  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Filmfans warten am frühen Morgen des 06.02.2017 in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs auf das Öffnen der Schalter.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Lange Schlangen bilden sich am frühen Morgen des 06.02.2017 in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin vor dem Berlinale-Kartenverkauf.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Lange Schlangen bilden sich am frühen Morgen des 06.02.2017 in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin vor dem Berlinale-Kartenverkauf.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Filmfans campieren am frühen Morgen des 06.02.2017 in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs auf das Öffnen der Schalter.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Person halten sich am 05.02.2017 in den Potsdamer Platz Arcaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs auf.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Filmfans warten am Abend des 05.02.2017 in den Potsdamer Platz Arkaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs auf das Öffnen der Schalter.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Eine Person nimmt sich am 05.02.2017 in den Potsdamer Platz Arcaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs ein Programm aus einem Regal.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Ein roter Teppich liegt am 05.02.2017 in den Potsdamer Platz Arcaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs.
  • Berlinale Kartenvorverkauf© dpa
    Am Ticketschalter in den Potsdamer Platz Arkaden herrscht jedes Jahr großer Andrang.
  • Berlinale: Vorverkauf gestartet© dpa
    Eine Person sitzet auf einem schwarzen Sofa und blättert am 05.02.2017 in den Potsdamer Platz Arcaden in Berlin im Bereich des Berlinale-Kartenverkaufs in einem Programm.

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin weiterhin umfangreiche Kontaktbeschränkungen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zu Veranstaltungen direkt an den entsprechenden Veranstalter oder besuchen die Website des Veranstaltungsortes. Weitere Informationen »

Anfang Februar beginnt der Vorverkauf für die mehr als 400 Filme der 70. Berlinale, die vom 20. Februar bis 01. März 2020 in Berlin stattfindet. Infos zum Kartenverkauf, zu den Vorverkaufsschaltern und dem Ticketkauf über das Internet. Das Festivalprogramm wird am 11. Februar 2020 veröffentlicht. Der Ticketvorverkauf beginnt immer am darauffolgenden Montag, also in diesem Fall am 17. Februar 2020 um 10 Uhr.

Ticketschalter

Potsdamer Platz Arkaden
Alte Potsdamer Straße 7
10785 Berlin

Kino International
Karl-Marx-Allee 33
10178 Berlin

Audi City Berlin
Kurfürstendamm 195
10707 Berlin

Öffnungszeiten:
täglich von 10 bis 20 Uhr

Hinweise:
Filmfans können jeweils drei Tage vor Beginn der Vorführung Karten kaufen. Pro Person werden maximal zwei Karten pro Film verkauft.
Berlinale Pressekonferenz
© dpa

Berlinale Live: Pressekonferenzen

Die wichtigsten Pressekonferenzen im Live-Stream: Im Vorfeld der Berlinale-Filmvorstellungen stellen sich die Regisseur*innen und Schauspieler*innen den Fragen der internationalen Presse. mehr

Ticketvorverkauf an Theaterkassen

Ab dem jeweiligem Vorverkaufsbeginn können Tickets bei allen an das Netz der Firma Eventim angeschlossenen Theaterkassen erworben werden. Dabei wird eine Vorverkaufsgebühr von 2 Euro pro Ticket erhoben.

Ticketverkauf am Vorstellungstag

Am Tag der Vorstellung sind Eintrittskarten nur an den Tageskassen der Kinos erhältlich. In der Regel beginnt der Verkauf 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, bei einigen Kinos können Eintrittskarten schon früher gekauft werden. Eine Übersicht über den Start des Ticketverkaufs am Vorführungstag ist auf der Website der Berlinale zu finden.

Online-Kartenvorverkauf

Ein begrenztes Kontingent an Eintrittskarten wird über die Internetseiten der Berlinale online zur Verfügung gestellt. Nach Beginn des Vorverkaufs werden werden dort täglich um 10 Uhr neue Online-Tickets zur Verfügung gestellt. Die Bezahlung erfolgt über Kreditkarte. Tickets können ausgedruckt und vor Ort vorgezeigt werden oder via mobilem Endgerät (QR-Code) gescannt werden.

Ticketpreise:

Normalpreise:
Tickets für die Berlinale kosten, je nach Rubrik, in der der Film gezeigt wird, zwischen 13 Euro und 16 Euro.

Preise für Kinderfilme:
Tickets für das Kinder- und Jugendprogramm Generation sind für 5 Euro zu haben.

Ermäßigungen:
Schülerinnen und Schüler, Studierende, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Hartz-IV-Empfängerinnen- und empfänger, Inhaber des Berlinpasses und Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Bundesfreiwilligendienst erhalten an den Tageskassen der Kinos 50 Prozent Ermäßigung (nach Verfügbarkeit).
62. Berlinale Eröffnung
© dpa

Die Fotos zur Berlinale

Bilder des großen Filmfestivals in Berlin: Unter dem Blitzlichtgewitter der Fotografen und dem Applaus der Fans schreiten zahlreiche Stars über den roten Teppich. mehr

Quelle: foh/kra/Berlinonline/dpa/Internationale Filmfestspiele Berlin

| Aktualisierung: 19. Februar 2020