Achtung Berlin - New Berlin Film Award

Achtung Berlin - New Berlin Film Award

07. bis 12. September 2021

Das Filmfestival für neues deutsches Kino aus Berlin und Brandenburg präsentiert eine Woche lang in mehreren Berliner Kinos aktuelle Werke von Berliner und Brandenburger Filmschaffenden.

  • Achtung Berlin 2015 - Nachthelle© Patryck Witt
  • Achtung Berlin 2015 - Lichtgestalten© Christian Moris Müller Filmproduktion
  • Achtung Berlin 2015 - Im Sommer wohnt er unten© Cecile Debove
  • Achtung Berlin 2015 - Liebe mich!© Von Oma gefördert

Aufgrund der Corona-Pandemie gelten in Berlin umfangreiche Beschränkungen sowie Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen bis zum Ablauf des 28. März 2021 nicht stattfinden. Museen und Galerien dürfen unter strengen Auflagen öffnen. Weitere Kultureinrichtungen bleiben derzeit geschlossen. Weitere Informationen »

Insgesamt werden etwa 70 Spiel- und Dokumentarfilme sowie Mittellange und Kurzfilme gezeigt. In den Langfilm-Wettbewerben sind sechs Weltpremieren und eine Deutschlandpremiere zu sehen, alle weiteren Filme des Wettbewerbs feiern ihre Berlin-Premiere. In der Sektion "Berlin Highlights" werden Spielfilme präsentiert, die sich formal durch eine eigene Handschrift auszeichnen, eine außergewöhnliche Perspektive einnehmen oder ein besonders brisantes Thema besetzen.

Auf einen Blick

Was: Achtung Berlin 2021
Wann: 07. bis 12. September 2021
Wo:Kino International (Festivaleröffnung), Babylon, Filmtheater Friedrichshain,Neue Kammerspiele, Deplhi Lux und andere
Tickets: 7 Euro bis 9 Euro

Das könnte Sie auch interessieren

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr

Aktualisierung: 22. Februar 2021