Virtueller Ausstellungsrundgang: Chaos & Aufbruch

Virtueller Ausstellungsrundgang: Chaos & Aufbruch

Bei einem Online-Streifzug durch die Ausstellung «Chaos & Aufbruch: Berlin 1920 - 2020» erleben Besucher die hundertjährige Geschichte von Groß-Berlin.

Chaos & Aufbruch - Berlin 1920|2020 (1)

© dpa

Die Ausstellung reflektiert die Entstehung Berlins, welche quasi über Nacht mit dem Groß-Berlin-Gesetz zur Metropole wurde. Die zentrale Fragestellung der Schau hinterfragt das Gelingen einer Großstadt: Wie wachsen selbstständige Städte erfolgreich zu einer einzigen Metropole zusammen? Auch die Zukunftsfähigkeit Berlins steht bei «Chaos & Aufbruch» auf dem Prüfstand - mit aktuellen Bezügen etwa zur Wohn- und Verkehrssituation, zur Frage nach der Identität Berlins und zum Verhältnis zum Umland.

Die Online-Ausstellung ist auf my.matterport.com zu sehen.
Chaos & Aufbruch - Berlin 1920|2020 (3)
© dpa

Fotos: Chaos & Aufbruch

Die Sonderausstellung "Chaos & Aufbruch - Berlin 1920|2020 ist vom 26. August 2020 bis 30. Mai 2021 im Märkischen Museum zu besichtigen. mehr

Weiterbildung
© fizkes - stock.adobe.com

Livestreams und Online-Events

Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen haben die Herausforderung angenommen, die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing mit Kultur- und Lehrangeboten zu versorgen. mehr

Aktualisierung: 11. November 2020