Arsenal 3 für alle: Kino trotz Corona-Schließzeit

Arsenal 3 für alle: Kino trotz Corona-Schließzeit

Solange das Kino Arsenal 1 und 2 coronabedingt geschlossen bleiben muss, sind alle in die virtuelle Welt von Arsenal 3 eingeladen.

Kinosaal

© handbremse / photocase.com

Das Arsenal Institut für Film und Videokunst e.V versteht Kino nicht nur als Raum, in dem Filme gezeigt werden, sondern als soziales Erlebnis zwischen Filmemacher, Zuschauer, Künstler und Produzenten. Dieses Erlebnis steht allen Berlinern virtuell zur Verfügung, solange das physische Kino geschlossen bleiben muss. Der Streamingdienst Arsenal 3 mit den Anmeldedaten arsenal3, stayhealthy zurzeit für jeden zugänglich.

Programm im Arsenal 3

Das Programm wird jede Woche aktualisiert. In der ersten Woche dreht sich alles um das Thema Nähe und Distanz. In Zeiten des Social Distancing ist die Thematik aktueller denn je.

Das Angebot wird von einem Spendenprogramm begleitet, mit welchem unter anderem Lizenzzahlungen beglichen werden sollen.

Auf einen Blick

Was: Arsenal 3: Kino im Netz
Wann: solange Arsenal 1 und 2 geschlossen bleiben
Wo: zur Anmeldung
Radfahrer
© dpa

So funktioniert Social Distancing

Kontakt reduzieren, Abstand halten: Nur so lässt sich die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Doch was bedeutet das genau? Was ist jetzt noch in Ordnung, was nicht mehr? mehr

Aktualisierung: 24. März 2020