Livestreams und Online-Events

Livestreams und Online-Events

Weiterbildung
fizkes - stock.adobe.com
Kultur in Coronazeiten: Konzerthäuser, Theater, Sportvereine und Bildungseinrichtungen versorgen die Berliner Bevölkerung trotz Social Distancing online mit Kultur- und Lehrangeboten.

Mittels Livestreams und Video-on-Demand-Angeboten bringen sie Konzerte, Opern und Theateraufführungen in die eigenen vier Wände. Sie finden im Folgenden eine redaktionelle Auswahl spannender Online-Angebote.

Direkt zu: Konzerte | Theater | Ausstellungen und Museumsrundgänge | Literaturveranstaltungen | Sport- und Fitnessangebote | Angebote für Kinder | Bildungsveranstaltungen | Filmveranstaltungen

Highlights

CTM Festival 2021 (4)
© Lucas Gutierrez

CTM Festival

Januar und Februar 2021 - online

Das «Festival for Adventurous Music and Art» befasst sich mit experimenteller, zeitgenössischer und elektronischer Musik an besonderen Orten des Berliner Nacht- und Kulturlebens. mehr

Transmediale
© Laura Fiorio, transmediale

Transmediale

Ab 28. Januar 2021

Die Transmediale ist ein Festival und ganzjähriges Projekt in Berlin, das neue Verbindungen zwischen Kunst, Kultur und Technologie herausstellt. mehr

Konzerte

Der Zwerg (1)
© Monika Ritterhaus

Deutsche Oper Berlin: Der Zwerg

28. bis 31. Januar 2021

Die Grammy-nominierte Inszenierung von Alexander von Zemlinskys «Der Zwerg» von Tobias Kratzer steht vier Tage lang online zur Verfügung. mehr

Stephan Graf von Bothmer
© Birgit Meixner

Klavierkonzerte: Stephan Graf von Bothmer live

Einmal pro Woche brachte Stephan von Bothmer mit aufwendig inszenierten Live-Konzerten in der Coronazeit Kunst und Zuversicht in die Berliner Wohnungen. Die Videos sind auf seinem YouTube-Kanal weiterhin verfügbar. mehr

startbild-01.jpg
© KoSP GmbH

Re: Pavillon im Kino International – 3D-Rundgang

Urbanität in der Karl-Marx-Allee. Die digitale Architekturausstellung präsentiert den Planungsprozess von seinen historischen Anfängen bis zum Ergebnis mit modernen, zeitgemäßen Pavillonbauten zwischen Alexanderplatz und Schillingstraße. mehr

Theater

Maria Stuart
© Arno Declair

Deutsches Theater digital

Das Deutsche Theater unterhält auch während des Corona-Lockdowns mit einem vielfältigen Online-Programm. mehr

Das Maxim Gorki Theater in Berlin
© dpa

Gorki Stream

Das Maxim Gorki Theater zeigt während des Lockdowns aktuelle Produktionen online. mehr

Mit Smartphone
© dpa

Time to die – V.I.P.s am Abgrund

01. bis 07. Februar 2021

Live und kostenlos auf Instagram: Das Junge DT spielt eine Woche lang täglich unterhaltsame Monologe - Vorbereitungszeit: Nur ein Tag. mehr

Quelle: Reservix-System

Ehekracher

Wilma und Willy kennen sich schon lange; deshalb kennen sie sich aus in der Kunst, Begegnung zu vermeiden. Wortreich und humorvoll gestalten sie ihren Alltag, ohne sich zu treffen. Wie jeden Abend treffen sich Wilma und Willi auch heute vor dem heimischen... mehr

IVE

Die 7 Typen Show

Witzig, geistvoll, frech und herrlich komisch! Prof. Dr. Langbock hält einen Vortrag über 7 verschiedene menschliche Typen, doch seine Assistentin Susie Stör kommt ihm immer wieder charmant in die Quere. mehr

Museumsrundgänge und Ausstellungen

Humboldt Forum
© dpa

Humboldt Forum digital

Zur Erkundung des Humboldt Forums müssen Interessierte nicht nach Mitte, sondern in den digitalen Raum. mehr

Archipow_Besuch_1914.jpg
© Abram Archipow (Museum Barberini)

Impressionismus in Russland

Das Museum Barberini zeigt seine neue Ausstellung «Impressionismus in Russland. Aufbruch zur Avantgarde» in einem vielfältigen Online-Programm. mehr

Chiharu Shiota: I hope
© dpa

Chiharu Shiota: I hope

12. Januar bis 28. Februar 2021

Die Berliner König Galerie lädt zum 3D Rundgang durch die Installation «I hope» der japanischen Installations- und Performance-Künstlerin Chiharu Shiota. mehr

Ausstellung "Body Performance"
© dpa

Body Performance

Ist die Ausstellung «Body Performance» bereits beendet, Können sich Kunstfreunde nach wie vor virtuell von Kurator und Direktor Matthias Harder durch das Museum für Fotografie führen lassen. mehr

Berlin Global
© Alexander Schippel

Berlin Global

16. Januar bis 31. August 2021

Interaktive Stadtgeschichten an einem historischen Ort: Die Ausstellung «Berlin Global» im Berliner Humboldt Forum veranschaulicht die wechselseitigen Einflüsse von Berlin und der Welt. mehr

Barack Obama
© dpa

Camera Work: Virtuelle Ausstellungen

Galerien dürfen während des coronabedingten Lockdowns nicht besucht werden. Dennoch können Kunstfreunde drei hochwertige Ausstellungen in der virtuellen Galerie von Camera Work besuchen. mehr

Feelings (2)
© LaJuné McMillian

Feelings

19. November 2020 bis 21. Februar 2021

«Feelings» ist eine rein virtuell konzipierte Ausstellung der Berliner synthesis gallery. mehr

Chaos & Aufbruch - Berlin 1920|2020 (1)
© dpa

Chaos & Aufbruch

Bei einem Online-Streifzug durch die Ausstellung «Chaos & Aufbruch: Berlin 1920 - 2020» erleben Besucher die hundertjährige Geschichte von Groß-Berlin. mehr

me Collectors Room Berlin
© me Collectors Room Berlin/Jana-Ebert

Virtueller Rundgang durch den me Collectors Room

Der me Collectors Room beherbergt eine der umfangreichsten privaten Sammlungen Europas. Dank verschiedener virtueller Angebote kann das Ausstellungshaus auch von zuhause aus besucht werden. mehr

Berliner Naturkundemuseum
© dpa

Museum für Naturkunde

Dinofans können sich auf virtuelle Streifzüge durch das beliebte Museum begeben und die beeindruckenden Saurierskelette aus der Froschperspektive erleben. mehr

100 Jahre Nofretete
© dpa

Neues Museum

Die Büste der Nofretete, der Berliner Goldhut und der Schädel des Neandertalers von Le Moustier können auch im virtuellen Raum bewundert werden. mehr

Passionsaltar in der Gemäldegalerie
© dpa

Gemäldegalerie

Die Gemäldegalerie kann auch vom heimischen Sofa aus erkundet werden. Während der Corona-Schließzeit können Kunstfreunde die Größen der europäischen Malerei im Netz besuchen. mehr

Canova und der Tanz
© dpa

Bode-Museum

Das Bode-Museum kann vom heimischen Computer aus besichtigt werden. Besucher können bei dem virtuellen Rundgang durch 61 Räume schlendern. mehr

Literatur

Bücher
© dpa

Brauseboys: Lesebühne im Stream

Jeden Donnerstag

Das Versprechen bleibt: Jeden Donnerstag können sich Literaturfans auf unterhaltsame Stunden freuen. Live wird während der Corona-Schließzeit kurzerhand zu Livestream. mehr

Sport- und Fitnessangebote

Albas digitale Sportstunde
© dpa

Sportstunde für Kinder mit Alba Berlin

Das digitale Angebot «Sport macht Spaß» bringt Bewegung in Haus und Wohnung. Die Videos von Alba Berlin geben Kids einen Anreiz, sich zu bewegen und fit zu bleiben. mehr

Angebote für Kinder

Terra X
© dpa

Terra X statt Schule

Der Terra X YouTube-Kanal vom ZDF veröffentlicht regelmäßig spannende Videos zu den Schulfächern Geografie, Biologie, Physik und Chemie. mehr

Sperling
© dpa

Spatzenkino im Nest

1. bis 31. Januar 2021

Da das Spatzenkino auch im Januar aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen bleibt, können Kinder und ihre Familien das Online-Programm mit niedlichen Kurzfilmen für Zuhause nutzen. mehr

Bildungsveranstaltungen

IFA 2016
© dpa

Top 10: Podcasts aus Berlin

Berlin auf die Ohren: In der Hauptstadt werden zahlreiche hochkarätige Podcasts produziert. Ob Politik, Comedy, Finanzen, Gastronomie oder Gesellschaftliches - bei der großen Vielfalt der Berliner Podcasts findet jeder ein passendes Angebot. mehr

Radfahrer
© dpa

So funktioniert Social Distancing

Kontakt reduzieren, Abstand halten: Nur so lässt sich die Ausbreitung des Coronavirus eindämmen. Doch was bedeutet das genau? Was ist jetzt noch in Ordnung, was nicht mehr? mehr

Yanis Varoufakis
© dpa

Aktuelle Kulturnachrichten

Nachrichten und Hinweise aus der Berliner Kulturszene aus der Bereichen Kunst, Musik, Literatur, Theater und Film. mehr